keine Vorschau

E DIN IEC 62973-5 VDE 0115-973-5:2022-02

Bahnanwendungen – Fahrzeuge – Batterien für Bordnetzversorgungssysteme

Teil 5: Lithium-Ionen-Batterien

(IEC 9/2719/CD:2021); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022-02   Erscheinungsdatum: 2022-01-28
VDE-Artnr.: 1100643
Ende der Einspruchsfrist: 2022-03-28

Dieser Teil von IEC 62973 gilt für Technologien von Lithium-Ionen-Batterien für Bordnetzversorgungssysteme von Schienenfahrzeugen.
Dieses Dokument wird zusammen mit weiteren einschlägigen IEC-Normen für die Hilfsbetriebeausrüstung von Schienenfahrzeugen und mit IEC 62619 (Sicherheitsanforderungen) und IEC 62620 (Leistungsanforderungen) über Lithium-Ionen-Zellen und -Batterien für industrielle Anwendungen verwendet.
Dieses Dokument legt die Anforderungen an die Eigenschaften und Prüfungen von Lithium-Ionen-Zellen fest und ergänzt IEC 62973-1, die für alle Arten von Schienenfahrzeugen (z. B. Fahrzeuge von Stadt- und Straßenbahnen, U-Bahnen, Vorortbahnen, Regionalbahnen, Hochgeschwindigkeitsbahnen, Lokomotiven usw.) gilt.
Zusätzlich legt dieser Normenteil die Anforderungen an die Schnittstelle zwischen den Batterien, dem Batterieladegerät und dem Batteriemanagementsystem fest.
Wenn nichts anderes festgelegt ist, gelten die Anforderungen von IEC 62973-1.
Batterien werden in erster Linie für das Bordnetzversorgungssystem verwendet, aber auch in anderen Anwendungen, wie zwischen Betreiber und Hersteller festgelegt:
• beim Rangieren im Bahnbetriebswerk für die Traktionsenergie;
• im Fahrbetrieb für die Traktionsenergie, z. B. bei einem Halt bei Stromschienenlücken;
• im Fahrbetrieb bei einer Notfallsituation;
• für die Spitzenlastbegrenzung, z. B. beim Anlassen von Motoren;Wenn ein Fahrzeug in einer Notfallsituation, z. B. zwischen Bahnhöfen, mit einer speziell für die Traktionsenergie ausgelegten Batterie betrieben wird oder die Nennspannung der Batterie die in IEC 62973-1:2018, Tabelle 1, angegebene Spannung überschreitet, darf für den Traktionsteil IEC 62928 angewendet werden.