keine Vorschau

E DIN EN IEC 60422 VDE 0370-2:2022-11

Isolieröle auf Mineralölbasis in elektrischen Betriebsmitteln

Leitlinie zur Überwachung und Wartung

(IEC 10/1165/CD:2022); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022-11   Erscheinungsdatum: 2022-10-14
VDE-Artnr.: 1300141
Ende der Einspruchsfrist: 2022-12-14

Dieses Dokument enthält eine Anleitung und Verfahrensanweisungen, die für die Anwendung und Instandhaltung von Isolierölen auf Mineralölbasis und anderen Flüssigkeiten auf Kohlenwasserstoffbasis in Transformatoren und anderen elektrischen Einrichtungen erforderlich sind.
Diese Norm dient dazu, dem Betreiber von elektrischen Betriebsmitteln eine Hilfestellung zu geben, den Zustand des Öles im Betriebsmittel zu bewerten und das Öl in leistungsfähigem Zustand zu erhalten. Sie enthält Vorschläge und Empfehlungen für Prüf- und Bewertungsverfahren und zeigt Vorgehensweisen zur Wiederaufbereitung und Regenerierung von Öl und zur Dekontaminierung von mit PCB verunreinigtem Öl auf.
Dieses Dokument gilt für Isolieröle auf Mineralölbasis, die die Anforderungen nach IEC 60296 erfüllen und die in Transformatoren, Schaltanlagen, Wandlern und anderen elektrischen Betriebsmitteln enthalten sind, aus denen Ölproben entnommen werden können, und die unter normalen Betriebsbedingungen, wie sie in der Gerätebeschreibung ausgewiesen sind, eingesetzt werden.
Dieses Dokument enthält keine besonderen Einschränkungen.
Gegenüber DIN EN 60422 (VDE 0370-2):2013-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Neuausgabe einer Hauptüberarbeitung der vierten Ausgabe passt diese Norm an die neuesten Entwicklungen in der Ölzustandsüberwachung an. Neue Interpretationstabellen wurden erstellt und enthalten Grenzwerte für spezifische Ölparameter nach Anlagentyp mit empfohlenen Korrekturmaßnahmen in den Tabellen und den neuen Prüfverfahren.
b) Die Maßnahmengrenzwerte für alle Ölprüfungen wurden überarbeitet und Änderungen wurden gegebenenfalls vorgenommen, um es Anwendern zu ermöglichen, die neueste Technologie zu nutzen und die Anforderungen und Vorschriften in Bezug auf Sicherheits- und Umweltschutzaspekte zu erfüllen.
c) Kategorie O wurde entfernt und ist jetzt in Kategorie A enthalten.
d) Darüber hinaus bezieht diese Norm in verbundenen Normen seit der Veröffentlichung der vierten Ausgabe eingeführte Änderungen ein.

Gegenüber DIN EN 60422 (VDE 0370-2):2013-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Neuausgabe einer Hauptüberarbeitung der vierten Ausgabe passt diese Norm an die neuesten Entwicklungen in der Ölzustandsüberwachung an. Neue Interpretationstabellen wurden erstellt und enthalten Grenzwerte für spezifische Ölparameter nach Anlagentyp mit empfohlenen Korrekturmaßnahmen in den Tabellen und den neuen Prüfverfahren.
b) Die Maßnahmengrenzwerte für alle Ölprüfungen wurden überarbeitet und Änderungen wurden gegebenenfalls vorgenommen, um es Anwendern zu ermöglichen, die neueste Technologie zu nutzen und die Anforderungen und Vorschriften in Bezug auf Sicherheits- und Umweltschutzaspekte zu erfüllen.
c) Kategorie O wurde entfernt und ist jetzt in Kategorie A enthalten.
d) Darüber hinaus bezieht diese Norm in verbundenen Normen seit der Veröffentlichung der vierten Ausgabe eingeführte Änderungen ein.