Cover E DIN IEC 63272 VDE 0491-8-4:2022-02
größer

E DIN IEC 63272 VDE 0491-8-4:2022-02

Kerntechnische Anlagen – Elektrische Stromversorgungssysteme

Nicht unterbrechungsfreie Wechselstrom-Versorgungssysteme

(IEC 45A/1400/CD:2021); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022-02   Erscheinungsdatum: 2022-01-14
VDE-Artnr.: 1400485
Ende der Einspruchsfrist: 2022-03-14

Das nicht unterbrechungsfreie Wechselstrom-Versorgungssystem des Eigenbedarfs unterstützt alle Betriebsfunktionen der Anlage, einschließlich der Sicherheitssysteme. Dazu gehören sicherheitstechnisch klassifizierte elektrische Verteilnetze, welche nicht unterbrechungsfreie Energieversorgung für Sicherheitssysteme der Anlage liefern.
Diese Norm legt die Leistungs- und funktionalen Merkmale der nicht unterbrechungsfreien Wechselstrom-Versorgungssysteme für Eigenbedarfsanlagen in kerntechnischen Anlagen fest.
Zweck dieser Norm ist es, Anforderungen für die Auslegung des nicht unterbrechungsfreien Wechselstrom-Versorgungssystems des Eigenbedarfs als Teil des übergeordneten elektrischen Verteilungssystems einer kerntechnischen Anlage auf einem hohen Abstraktionsniveau festzulegen.
Sie legt die Anforderungen an die Entwickler elektrischer Systeme fest, wie die Auslegung nicht unterbrechungsfreier Energieversorgungssysteme für kerntechnische Anlagen zu erfolgen hat. Die Norm ist zusammen mit DIN EN IEC 63046 (VDE 0491-8-2) anzuwenden.
Anforderungen an unterbrechungsfreie Stromversorgungen sind in DIN EN IEC 61225 (VDE 0491-8-3) festgelegt.