Cover E DIN EN 62927/A1 VDE 0553-927/A1:2022-10
größer

E DIN EN 62927/A1 VDE 0553-927/A1:2022-10

Ventile von Spannungszwischenkreis-Stromrichtern (VSC) für STATCOM

Elektrische Prüfungen

(IEC 22F/685/CD:2022); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022-10   Erscheinungsdatum: 2022-09-23
VDE-Artnr.: 1500258
Ende der Einspruchsfrist: 2022-11-23

Dieses Dokument gilt für selbstgeführte Stromrichterventile zum Einsatz in einem Spannungszwischenkreis-Stromrichter (VSC) für STATCOM (en: static synchronous compensator). Es ist auf elektrische Typprüfungen und Fertigungsprüfungen beschränkt.
Es werde eine reihe von Prüfungen und Anforderungen beschrieben. Diese erstecken sich über Leistungsprüfungen ( Leistungsprüfung des längsten Dauerbetriebs, Leistungsprüfung der maximalen kurzzeitigen Überlastung, Prüfung der kleinsten Anfangsspannung,Überstromausschaltprüfung, Kurzschlussstromprüfung), Spannungstypprüfungen (Gleich-, Wechsel-, Blitzstoßspannungsprüfung der Ventiilbasis und des MVU, Überlagerte Gleich-/Wechselspannungsprüfung des Ventils,Schaltstoßspannungsprüfung des Ventils), Prüfung der Unempfindlichkeit des Ventils gegen elektromagnetische Störgrößen, Fertigungsprüfungen (Sicht-, Verbindungs-, Stehsüpannungs-, Einschalt/Ausschalt-, Druckprüfung, Prüfung der Schaltkreise zur Spannungsaufteilung, Prüfungen der Steuer-, Schutz- und Überwachungskreise).
Die in diesem Dokument beschriebenen Prüfungen gelten für luftisolierte Ventile. Die Prüfanforderungen und Annahmekriterien für andere Ventiltypen werden zwischen Kunde und Lieferant vereinbart.