Cover E DIN EN 60335-2-78/A2 VDE 0700-78/A2:2018-10
größer

E DIN EN 60335-2-78/A2 VDE 0700-78/A2:2018-10

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-78: Besondere Anforderungen für Barbecue-Grillgeräte zur Verwendung im Freien

(IEC 61/5316/CDV:2017); Deutsche und Englische Fassung EN 60335-2-78:2003/prA2:2017
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2018-10   Erscheinungsdatum: 2018-09-14
VDE-Artnr.: 1701389
Ende der Einspruchsfrist: 2018-11-14

Dieser Normenentwurf behandelt die Sicherheit von Barbecue-Grillgeräten zur Verwendung im Freien für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, deren Bemessungsspannung nicht mehr als 250 V beträgt.
In dem Entwurf werden die Oberflächentemperaturen genauer definiert. Es wird u.a. die heiße Funktionsoberfläche definiert. Barbecue Geräte müssen nun auch mit einem Warnsymbol versehen werden, wenn die Oberflächen sehr heiß werden können. Damit soll die Norm an vorhandene andere Normen angepasst werden.
Zuständig ist das DKE/UK 511.10 "Kleingeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.