Cover E DIN EN 62386-302/A1 VDE 0712-0-302/A1:2021-11
größer

E DIN EN 62386-302/A1 VDE 0712-0-302/A1:2021-11

Digital adressierbare Schnittstelle für die Beleuchtung

Teil 302: Besondere Anforderungen – Eingabegeräte – Absolut-Eingabegeräte

(IEC 34/779/CD:2020); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2021-11   Erscheinungsdatum: 2021-10-08
VDE-Artnr.: 1701631
Ende der Einspruchsfrist: 2021-12-08

Dieses Dokument ändert den Anwendungsbereich des Teils 302 der Normenreihe IEC 62386. Dieser Teil der Normenreihe spezifiziert ein BUS-System zur Steuerung elektronischer Beleuchtungseinrichtungen durch digitale Signale mittels "Absolut-Eingaberäten".
Dieses Dokument legt die elektrotechnisch erforderlichen Anforderungen für Eingabegeräte nach IEC 62386-103 fest, die den Betrieb des Beleuchtungs-Steuerungsgerätes mit Absolut-Eingabegeräten wie Schalter oder Schieberegeler ermöglichen.
Dieses Dokument gilt nicht für Eingabegeräte, die nicht als "Absolut-Eingabegerät" gelten, das heißt, sie besitzen keinen "deterministischen Zustand", beispielweise eine Position zwischen Start- und Endpunkt.
Gegenüber DIN EN 62386-302 (VDE 0712-0-302):2018-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
Entwurf und Konstruktion von Schaltern und Schiebereglern zur Verwendung in DALI Bus-Systemen.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Beleuchtungstechnik für Praktiker
Ris, Hans Rudolf

Beleuchtungstechnik für Praktiker

Grundlagen, Lampen, Leuchten, Planung, Messung

2019, 468 Seiten, Din A5, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book