Cover E DIN EN 60335-2-14/A2 VDE 0700-14/A2:2012-10
größer

E DIN EN 60335-2-14/A2 VDE 0700-14/A2:2012-10

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-14: Besondere Anforderungen für Küchenmaschinen

(IEC 61/4309/CDV:2011); Deutsche Fassung EN 60335-2-14:2006/FprA2:2011
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2012-10   Erscheinungsdatum: 2012-10-15
VDE-Artnr.: 1799070
Ende der Einspruchsfrist: 2012-12-15

Dieser Entwurf gilt für die Sicherheit elektrischer Küchenmaschinen für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, deren Bemessungsspannung nicht mehr als 250 V beträgt.
Folgende Anpassungen gegenüber DIN EN 60335-2-335-2-14:2009-05 sind in diesem Entwurf vorgesehen:
- Eine neue Anweisungen für Kompakt-Küchenmaschinen und Mixer. Diese müssen nun einen Warnhinweis für das Befüllen mit heißen Flüssigkeiten und der damit verbundenen Gefahr eines Dampfrückstoßes enthalten.
- Die Testbedingungen in Abschnitt 11 wurden, insbesondere auch für Kompakt-Küchemaschinen, präzisiert bzw. erweitert.
- Eine genauere Prüfbeschreibung für Geräte mit einem elektronischen Schalter im unsachgemäßen Betrieb.
- Eine neue Prüfungsbeschreibung für Messerschärfer im Abschnitt 22 (Aufbau).
- Anhang R wurde an zwei Stellen aktualisiert.