State-of-the Art und Ausblick auf Morgen

Konferenz: VDE-Kongress 2014 - Smart Cities – Intelligente Lösungen für das Leben in der Zukunft
20.10.2014 - 21.10.2014 in Frankfurt am Main, Deutschland

Tagungsband: VDE-Kongress 2014 – Smart Cities

Seiten: 5Sprache: DeutschTyp: PDF

Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Artikel 10% Rabatt

Autoren:
Hunger, Karsten (DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik IT, Frankfurt, Deutschland)
Fluthwedel, Andrea (DIN Deutsches Institut für Normung e. V., Berlin, Deutschland)

Inhalt:
Intelligente Technologien und die Urbanisierung der Weltbevölkerung sind Themen des 21. Jahrhunderts und der Zukunft. DKE und DIN haben es sich national und auch international zur Aufgabe gemacht Normen und Standards zu entwickeln, die intelligente Technologien verbinden und die Urbanisierung positiv beeinflussen. In Deutschland entwickelte Innovationen stellen bei erfolgreicher Implementierung zukünftiges Exportgut dar. Zur zentralen Koordinierung der Normungs- und Standardisierungsaufgaben arbeiten DIN und DKE (Deutsche Kommission Elektrotechnik) bei diesem Thema zusammen. In Gemeinschaftsarbeitskreisen (siehe Schaubild links) zeigen interessierte Unternehmen, Verbände und Städte technische Konflikte und Schnittstellenprobleme auf, die durch entsprechende Internationale Normen und Standards gelöst bzw. von Beginn an verhindert werden können. Diese Analyse ist in einer frei zugänglichen Normungs-Roadmap dokumentiert.