Smart Cities – Spannungsfeld zwischen Komplexität und Vereinfachung

Konferenz: VDE-Kongress 2014 - Smart Cities – Intelligente Lösungen für das Leben in der Zukunft
20.10.2014 - 21.10.2014 in Frankfurt am Main, Deutschland

Tagungsband: VDE-Kongress 2014 – Smart Cities

Seiten: 3Sprache: DeutschTyp: PDF

Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Artikel 10% Rabatt

Autoren:
Sinn, Wolfgang (AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V., Berlin, Deutschland)

Inhalt:
Vor dem Hintergrund von Megatrends, der Nutzung neuer Technologien und der intelligenten Vernetzung von Menschen und Dingen, stellt sich die Frage, wie das Leben und Arbeiten in der Stadt der Zukunft aussehen wird. Eine Zunahme intelligenter technologischer Vernetzungen im städtischen Raum muss dazu beitragen, dass die Lebensstile der Bewohner durch mehr Verhaltensflexibilität und einen bewussteren Umgang mit den Ressourcen geprägt sind – aber auch einfacher und „menschlicher“ werden können. Durch Interaktion, wie Gestik und Sprache, wird die Bedienung von Geräten einfacher. Die zukünftigen Erfolge werden mehr und mehr in der „Kunst der Vereinfachung“ zu finden sein.