Der „5%-Ansatz“ als Baustein eines modernen regenerativen Energiesystems

Konferenz: VDE-Kongress 2014 - Smart Cities – Intelligente Lösungen für das Leben in der Zukunft
20.10.2014 - 21.10.2014 in Frankfurt am Main, Deutschland

Tagungsband: VDE-Kongress 2014 – Smart Cities

Seiten: 4Sprache: DeutschTyp: PDF

Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Artikel 10% Rabatt

Autoren:
Wieben, Enno; Kumm, Thomas (EWE NETZ GmbH, 26133 Oldenburg, Deutschland)
Rohr, Matthias; Stadler, Michael (BTC AG, 26121 Oldenburg, Deutschland)

Inhalt:
Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einer erhöhten Integration dezentraler Erzeugungsanlagen in das Verteilnetz. Die Netzanschlusskapazität kann verdoppelt werden, wenn 5 % der erzeugten jährlichen Energie von Erzeugungsanlagen gezielt disponiert werden könnten.