Echtzeit Simulationsplattform OpSim: Systemtests der Software eines virtuellen Kraftwerks durch simulierte Anlagenpools

Konferenz: Von Smart Grids zu Smart Markets 2015 - Beiträge der ETG-Fachtagung
25.03.2015 - 26.03.2015 in Kassel, Deutschland

Tagungsband: ETG-Fb. 145: Von Smart Grids zu Smart Markets 2015

Seiten: 5Sprache: DeutschTyp: PDF

Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Artikel 10% Rabatt

Autoren:
Marten, Frank; Vogt, Mike; Widdel, Martin; Töbermann, J.-Christian (Fraunhofer IWES, Königstor 59, 34119 Kassel, Deutschland)
Nigge-Uricher, Mark; Meinl, Andreas (Bosch Software Innovations GmbH, Schöneberger Ufer 89-91, 10785 Berlin, Deutschland)

Inhalt:
In dem Forschungsprojekt „OpSim“ entwickeln die Projektpartner Fraunhofer IWES und Universität Kassel eine Echtzeit Test- und Simulationsumgebung für Netzbetriebsführungen und Aggregatoren dezentraler Anlagen. In diesem Beitrag wird diese Umgebung vorgestellt und ein erster Einsatz beschrieben: das virtuelle Kraftwerk (VK) von Bosch Software Innovations wird mit einer simulierten Erzeugungsanlage in der OpSim-Umgebung verbunden. Die Verbindung wird über die standardisierte Schnittstelle VHPready realisiert. Nach außen verhält sich die Simulation wie eine reale Erzeugungsanlage. Ergebnisse und „Lessons-learned“ aus den ersten Tests werden hier beschrieben, so wie nächste Schritte und Erweiterungen von OpSim als Testumgebung für VK-Software und Netzbetriebsführungsverfahren.