Transformatoren für HGÜ-Anlagen: Herausforderungen und Erfahrungen aus realisierten HGÜ-Projekten

Konferenz: VDE-Hochspannungstechnik 2018 - ETG-Fachtagung
12.11.2018 - 14.11.2018 in Berlin, Deutschland

Tagungsband: ETG-Fb. 157: VDE-Hochspannungstechnik

Seiten: 5Sprache: DeutschTyp: PDF

Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Artikel 10% Rabatt

Autoren:
Hammer, Thomas; Wimmer, René; Fritsche, Ronny; Christ, Timo (Siemens AG, Deutschland)

Inhalt:
HGÜ-Systeme eignen sich vorteilhaft, um große Energiemengen auch über sehr lange Distanzen zu übertragen oder Energie zwischen nicht synchronen Wechselstromnetzen auszutauschen. Die HGÜ-Technologie hat in europäischen Netzen Einzug gehalten, sei es zur Anbindung großer Offshore-Windparks an die Transportnetze an Land, zum Energieaustausch zwischen verschiedenen Netzen an Land oder zwischen verschiedenen Ländern über Seekabelverbindun-gen. Auch in Deutschland wird die Technologie in die Transportnetze weiter integriert. Der Beitrag widmet sich den Besonderheiten in Spezifikation und Design von HGÜ-Transformatoren bei der Integration in Umrichterstationen.