Energiebedarf von TK-Access-Netzen

Konferenz: Kommunikationskabelnetze - 25. ITG-Fachtagung
11.12.2018 - 12.12.2018 in Köln, Deutschland

Tagungsband: ITG-Fb. 283: Kommunikationskabelnetze

Seiten: 2Sprache: DeutschTyp: PDF

Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Artikel 10% Rabatt

Autoren:
Breide, Stephan; Helleberg, Sebastian (Fachhochschule Südwestfalen, Meschede, Deutschland)
Schindler, Jan (Prysmian Group, Eindhoven, Niederlande)
Waßmuth, Andreas (Prysmian Group, Nürnberg, Deutschland)

Inhalt:
Breitbandige Telekommunikation ist heute ein wesentlicher Bestandteil des privaten und wirtschaftlichen Alltags. Die Anforderungen die durch die Nutzer gestellt werden, steigen dabei stetig an. Dabei ist festzuhalten, dass diese Steigerungen der Anforderungen nicht durch eine oder einige wenige „Killerapplikation“ erzeugt werden. Vielmehr ist die steigende Zahl von internetfähigen Geräten und Anwendungen ein wesentlicher Treiber. Um diesen steigenden Anforderungen Rechnung zu tragen, sind die Netzbetreiber aufgefordert ihre Netzinfrastruktur entsprechend anzupassen und zu verbessern, bzw. neue Infrastrukturen aufzubauen. In Deutschland wurde hierzu in den letzten Jahren die bestehende Infrastruktur Cu-2-Draht-Netz und Kabel-TV-Netz massiv aufgerüstet. Die Projekte zum Aufbau von FTTB/H-Netzen steigen rasant an und sind Bestandteil der Digitalen Agenda der Bundesregierung.