Joeckel, Rainer; Stober, Manfred; Huep, Wolfgang

Elektronische Entfernungs- und Richtungsmessung

und ihre Integration in aktuelle Positionierungsverfahren

5., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2008, 526 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur
ISBN 978-3-87907-443-3, E-Book: ISBN 978-3-87907-704-5
Für Fach- und Hochschulbereich

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Nur im E-Book-Format erhältlich!

Ziel dieses Buches ist es, einen kompakten Überblick über die Technologie und die Einsatzmöglichkeiten der modernen Tachymetersysteme, Industriemesssysteme, terrestrischen Laserscanner und Satellitenmesssysteme zu geben. Darüber hinaus werden auch die Fehlerquellen dieser Systeme und die Ausschaltung bzw. Reduzierung dieser Fehlerquellen aufgezeigt. Bei der Vorstellung der Technologie der Systeme stehen vor allem die Messprinzipien und weniger die technischen Detaillösungen der verschiedenen Instrumentenfirmen im Vordergrund.

Folgende Schwerpunkte werden behandelt:
- Physikalische Grundlagen
- Messprinzipien der elektronischen Entfernungsmessung
- Fehlerquellen und Genauigkeit der elektronischen Entfernungsmessung
- Prüf- und Kalibrierverfahren der elektronischen Entfernungsmessung\n· Korrekturen und Reduktionen von Strecken
- Präzisionsstreckenmessung
- Messprinzipien der elektronischen Richtungsmessung
- Elektronische Tachymeter
- Geodätische Industriemesssysteme
-· Terrestrische Laserscanner
- Satellitengestützte Messsysteme
- Geräteüberblick mit technischen Daten.
Prof. Dr.-Ing. Rainer Joeckel studierte an der Universität Stuttgart Geodäsie und promovierte am Geodätischen Institut Stuttgart. Nach anschließender Tätigkeit bei der Stadt Stuttgart erfolgte die Berufung an die Hochschule für Technik Stuttgart. Seine Fachgebiete im Studiengang Vermessung und Geoinformatik sind Vermessungskunde, Präzisionsmesstechnik, Elektronisches Messen und Geodätische Positionsbestimmung. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen und mehrer Fach- und Lehrbücher.

Prof. Dr.-Ing. Manfred Stober studierte von 1961-1966 Geodäsie an der Universität Karlsruhe (TH). Danach arbeitete er als Wissenschaftlicher Assistent am dortigen Geodätischen Institut. Nach Referendariat und kurzer Zeit in der Vermessungsverwaltung erfolgte 1977 die Berufung zum Professor an die HFT Stuttgart. Seit Ende 2006 befindet er sich im Ruhestand. Fachliche Schwerpunkte sind Elektronische Distanzmessung, Industrielle Messtechnik, Landesvermessung, Geodätische Positionsbestimmung (mit GPS), Ingenieurvermessung sowie Glaziologie in den Polargebieten.

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Huep studierte Geodäsie an der TU Braunschweig und der Uni Hannover, anschließend Promotion am Geodätischen Institut der Uni Hannover. Nach teilweise leitenden Tätigkeiten in der Entwicklung geodätischer Systeme bei Leica, Heerbrugg, und Carl Zeiss, Oberkochen, ist er seit 1998 Professor an der Fakultät Vermessung, Informatik und Mathematik der Hochschule für Technik Stuttgart mit den Schwerpunkten Geodäsie, Vermessungskunde und Ausgleichungsrechnung.

In diesem Bereich gibt es nichts Vergleichbares auf dem Markt. Ein einzigartiges und beinahe unverzichtbares Werk für jeden Fachmann und solche, die es werden wollen. (Siegfried Schenk in: VDV magazin 2/2009)
Das Buch kann allen Berufsleuten und Studenten empfohlen werden, die mehr über die Funktionsprinzipien und den Gebrauch von Geräten wissen wollen, als in den Handbüchern der Instrumente zu finden ist. (J.M.Rüeger in: Geomatik Schweiz 6/2009)
Das Buch ist didaktisch gelungen und die Darstellung ist praxisgerecht. Es eignet sich als Fachbuch und Nachschlagewerk nicht nur für Studierende, sondern auch für Kolleginnen und Kollegen aus der Praxis, die sich wieder einmal einen fundierten Überblick über den aktuellen Stand der Technik verschaffen wollen - und dabei garantiert viel Neues erfahren werden. Dem Buch ist eine weite Verbreitung zu wünschen. (Gerhard Berg in: Nachrichtenblatt der Vermessungs- und Katasterverwaltung Rheinland-Pfalz 1/2009)
Die vorliegende Publikation widmet sich allen wesentlichen Sparten der modernen geodätischen Messtechnik und -verfahren und kann daher zu Recht als Standardwerk bezeichnet werden. (Bernhard Heckmann in: DVW-Hessen-Thüringen Mitteilungen 1/2009)
Bemerkenswert ist wiederum die hervorragende didaktische Aufbereitung des Stoffs durch die Autoren. Das Buch ist auch in der fünften Auflage für Praktiker und Studierende sehr zu empfehlen. (Erich Nagel in: zfv 6/2008)

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
Vermessungstechnisches Rechnen
Sieland, André

Vermessungstechnisches Rechnen

Sammlung vermessungstechnischer Aufgaben mit ausführlichen Lösungen
VDV-Schriftenreihe

2021, 274 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
BIM & GIS
Kauer, Josef; Lehmkühler, Hardy; Steinmann, Rasso (Hrsg.)

BIM & GIS

Grundlagen, Synergien und Best-Practice-Beispiele

2021, 193 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Künstliche Intelligenz in Geodäsie und Geoinformatik
Grunau, Wilfried (Hrsg.)

Künstliche Intelligenz in Geodäsie und Geoinformatik

Potenziale und Best-Practice-Beispiele
VDV-Schriftenreihe

2022, ca. 240 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Taschenbuch zur Photogrammetrie und Fernerkundung
Wiggenhagen, Manfred; Steensen, Torge

Taschenbuch zur Photogrammetrie und Fernerkundung

Guide for Photogrammetry and Remote Sensing

2021, 360 Seiten, 120 x 185 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
ArcGIS Pro
GI Geoinformatik GmbH (Hrsg.)

ArcGIS Pro

Das deutschsprachige Handbuch inklusive Einstieg in ArcGIS Online

2021, 668 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Datenintegration mit FME Neuer Buchtitel!
con terra GmbH (Hrsg.)

Datenintegration mit FME

Das deutschsprachige FME-Handbuch für Einsteiger und Anwender

2022, 573 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Klassische und robuste Ausgleichungsverfahren Neuer Buchtitel!
Jäger, Reiner; Müller, Tilman; Saler, Heinz

Klassische und robuste Ausgleichungsverfahren

Ein Leitfaden für Ausbildung und Praxis von Geodäten und Geoinformatikern

2022, ca. 416 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Geodatenbanksysteme in Theorie und Praxis
Brinkhoff, Thomas

Geodatenbanksysteme in Theorie und Praxis

Einführung unter besonderer Berücksichtigung von PostGIS und Oracle

2021, 624 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Das deutsche Vermessungs- und Geoinformationswesen 2020
Kummer, Klaus; Kötter, Theo; Kutterer, Hansjörg; Ostrau, Stefan (Hrsg.)

Das deutsche Vermessungs- und Geoinformationswesen 2020

Themenschwerpunkte 2020: Gesellschaftliche Verantwortung und institutionelles Gefüge, Aufgabenfelder und Wirkungsbereiche, Technische Netzwerke und Transfer, Forschung und Lehre

2020, 1280 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Koordinatensysteme in ArcGIS Pro
Flacke, Werner; Dietrich, Mareike; Griwodz, Uta; Thomsen, Birgit

Koordinatensysteme in ArcGIS Pro

Praxis der Transformationen und Projektionen

2021, 420 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book