Rubrik: Antriebstechnik

Garbrecht, Friedrich Wilhelm

Das 1 × 1 der Antriebsauslegung

Ein Wegweiser zur Antriebstechnik und Komponentenauswahl

3., neu bearbeitete Auflage 2020, 291 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur
ISBN 978-3-8007-3008-7, E-Book: ISBN 978-3-8007-4850-1
Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Titel 10% Rabatt

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Um eine ideale Antriebslösung zu finden, ist eine eingehende Analyse der durch die Anwendung gegebenen Anforderungen nötig. Anschließend ist aus der Reihe der verfügbaren Motorarten derjenige Typ auszuwählen, dessen Eigenschaften mit den Anforderungen der Anwendung die größte Überdeckung ergibt.

Im Zuge der Analyse der durch die Anwendung gestellten Anforderungen sind verschiedene Fragen zu klären, z. B. nach der Form der Bewegung, welche Dynamik wird beim Beschleunigen und Abbremsen verlangt, sind die einzelnen Bewegungsabschnitte mit hoher Präzision auszuführen, sind Positioniervorgänge erforderlich, sind koordinierte Bewegungen mit anderen Antrieben vorgesehen. Wenn diese Fragen geklärt sind, ist anhand der Vorgaben durch die Anwendung für die ausgewählte Motorart die notwendige Baugröße mit dem erforderlichen Drehmoment und der notwendigen Antriebsleistung zu bestimmen. Neben der direkten Motorauswahl ist noch zu klären, ob für den projektierten Betriebsablauf noch Frequenzumrichter und Regelungen erforderlich sind und welche Eigenschaften diese haben müssen.

Wesentliches Werkzeug für die Analyse der Anwendungen sind die Grundlagen der Kinematik und Kinetik. Ihre Anwendung wird an zahlreichen praktischen Beispielen gezeigt. Sehr hilfreich für den Praktiker ist die Zusammenstellung der wichtigsten Formeln und Tabellen mit häufig notwendigen Konstanten für die Antriebsauslegung im Anhang; ferner sind dort noch herstellerbezogene Motorlisten für einige Motorarten angefügt.
Professor Dr.-Ing. Friedrich Wilhelm Garbrecht fasst hier seine langjährige Erfahrung als Dozent an der Technischen Hochschule Mittelhessen (vormals Fachhochschule Gießen-Friedberg) zur Antriebstechnik zusammen. Er studierte an der Technischen Universität Braunschweig Maschinenbau. Nach Abschluss des Studiums arbeitete er zwei Jahre in der Versuchsabteilung eines Unternehmens der Luft- und Raumfahrtindustrie in Norddeutschland. Danach folgte eine fünfjährige Tätigkeit in der Mess- und Regeltechnik eines Unternehmens der Chemischen Industrie im Rheinland. Anschließend wechselte er als Dozent in den Fachbereich Elektrotechnik der Fachhochschule Gießen-Friedberg. Dort befasste er sich schwerpunktmäßig mit der Automatisierungstechnik. Über die Betreuung von Diplomarbeiten hielt er intensiven Kontakt zur Industrie und war so stets mit den Problemen der Praxis konfrontiert. Er promovierte extern mit dem Thema „Beitrag zur Modellierung und Regelung von Rohrreaktoren" an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
Drehende elektrische Maschinen
Ponick, Bernd (Hrsg.)
DKE-Komitee K 311

Drehende elektrische Maschinen

Erläuterungen zu IEC 60034 und DIN EN 60034 (VDE 0530)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 10

2020, 274 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Risikobeurteilung gemäß 2006/42/EG
Kessels, Ulrich; Muck, Siegbert

Risikobeurteilung gemäß 2006/42/EG

Handlungshilfe und Potentiale

2020, 232 Seiten, Din A5, Broschur

Fachbuch
EMV und Niederspannungsrichtlinie 2014/30/EU und 2014/35/EU
Ebeling, Carsten; Loerzer, Michael

EMV und Niederspannungsrichtlinie 2014/30/EU und 2014/35/EU

Sicherheitsanforderungen für den Maschinenbau

2017, 242 Seiten, Din A5, Broschur

Fachbuch
Auswahl von Elektromotoren – leicht gemacht
Garbrecht, Friedrich Wilhelm

Auswahl von Elektromotoren – leicht gemacht

Der Weg von der Anwendungsanalyse zum richtig dimensionierten Elektromotor

2019, 242 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Explosionsgeschützte Elektromotoren
Falk, Karl; Hofbauer, Karl

Explosionsgeschützte Elektromotoren

Erläuterungen zu den Normenreihen • für Explosionsschutz: DIN EN 60079 (VDE 0165 und VDE 0170/0171) DIN EN 61241 (VDE 0165) • für drehende elektrische Maschinen: DIN EN 60034 (VDE 0530) • für drehzahlveränderbare elektrische Antriebe: DIN EN 61800 (VDE 0160) • entsprechenden IEC-Normen • EU-Richtlinien (ATEX) sowie weiteren Normen, Vorschriften und Standards mit Hinweisen für die technisch-wirtschaftliche Antriebsoptimierung
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 64

2014, 240 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Drive Control – Regelung elektrischer Antriebe
Hofer, Klaus

Drive Control – Regelung elektrischer Antriebe

Innovation durch Intelligenz

2017, 370 Seiten, Din A5, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Praxishandbuch Antriebsauslegung
Mansius, Reinhard

Praxishandbuch Antriebsauslegung

Grundlagen - Tools - Beispiele

2017, 303 Seiten, 175 x 245 mm, Festeinband

Fachbuch
Elektrische Maschinen
Behrends, Peter

Elektrische Maschinen

Die Meisterprüfung

2019, 278 Seiten, 165 x 245 mm, Festeinband

Fachbuch
Elektromaschinen in Theorie und Praxis
Farschtschi, Ali

Elektromaschinen in Theorie und Praxis

Aufbau, Wirkungsweisen, Anwendungen, Auswahl- und Auslegungskriterien

2016, 736 Seiten, Din A5, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Der Drehstrommotor
Falk, Karl

Der Drehstrommotor

Ein Lexikon für die Praxis

1997, 596 Seiten, Din A5, Broschur

Fachbuch