Cover DIN EN 60300-3-11 VDE 0050-5:2010-05
größer

DIN EN 60300-3-11 VDE 0050-5:2010-05

Zuverlässigkeitsmanagement

Teil 3-11: Anwendungsleitfaden – Auf die Funktionsfähigkeit bezogene Instandhaltung

(IEC 60300-3-11:2009); Deutsche Fassung EN 60300-3-11:2009
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2010-05
VDE-Artnr.: 0090026

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der Reihe DIN EN 60300 stellt Leitlinien für die Entwicklung von Grundsätzen des Ausfallmanagements von Geräten und Strukturen unter Benutzung von Analysemethoden der auf die Funktionsfähigkeit bezogenen Instandhaltung (RCM) auf.
Die Norm dient als Anwendungsleitfaden und ist eine Erweiterung von DIN EN 60300-3-10, DIN EN 60300-3-12 und DIN EN 60300-3-14. Die in den drei Normen empfohlenen Instandhaltungsmaßnahmen, die sich auf vorbeugende Instandhaltung beziehen, können durch Anwendung dieser Norm eingeführt werden.
Die RCM-Analyse kann auf Einheiten wie Bodenfahrzeuge, Schiffe, Kraftwerke, Flugzeuge und andere Systeme angewendet werden, die aus Geräten und Strukturen wie z. B. einem Gebäude, einer Flugzeugzelle oder einem Schiffskörper aufgebaut sind. Typischerweise umfasst ein Gerät eine Anzahl von elektrischen, mechanischen, Instrumentierungs- oder Steuerungssystemen und Untersystemen, die im weiteren Verlauf den Erfordernissen entsprechend in immer kleinere Baugruppen aufgegliedert werden können.
Diese Norm beschränkt sich auf die Anwendung von RCM-Methoden; Gesichtspunkte der Instandhaltungsunterstützung sind nicht darin enthalten. Diese werden in den oben genannten Normen oder in anderen Zuverlässigkeits- und Sicherheitsnormen behandelt.

Gegenüber DIN IEC 60300-3-11:2002-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die vorausgegangene Ausgabe basierte auf dem Dokument ATA-MGS-3 der Air Transport Association of America, während hingegen diese aktuelle Ausgabe für alle Industrien gilt.
b) Sowohl der RCM-Algorithmus als auch die Vorgehensweise im Analyseprozess wurden überarbeitet.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Einsatz gebrauchter Komponenten in neuen Produkten der Elektrotechnik
Belli, Fevzi; Bohnstedt, Jan; Quella, Ferdinand

Einsatz gebrauchter Komponenten in neuen Produkten der Elektrotechnik

nach DIN EN 62309 (VDE 0050):2005-02 und unter Berücksichtigung europäischer Richtlinien (RoHS-, WEEE-, Abfallrahmen-, Ökodesignrichtlinie) und des ElektroG
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 136

2013, 192 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book