Cover DIN EN IEC 62554 VDE 0042-20:2018-08
größer

DIN EN IEC 62554 VDE 0042-20:2018-08

Vorbereitung des Prüfmusters zur Messung des Quecksilbergehalts in Leuchtstofflampen

(IEC 62554:2011 + A1:2017); Deutsche Fassung EN 62554:2011 + EN IEC 62554:2011/A1:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2018-08
VDE-Artnr.: 0090084

Inhaltsverzeichnis

Dieses Dokument enthält Änderung 1 zu IEC 62554. Diese Neuausgabe wurde erforderlich, da der Verweis auf IEC 62321 zu dem Verfahren zur Bestimmung des Quecksilbergehalts in Leuchtstofflampen nicht mehr aktuell war. IEC 62321 ist inzwischen in verschiedene Teile gesplittet. Der relevante Teil 4 dieser Normenreihe enthält einen Hinweis zu einem bei der Prüfung auftretenden "matrix effect" sowie einen Hinweis zum bevorzugten Analyseverfahren.

Gegenüber DIN EN 62554 (VDE 0042-20):2012-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Verweisung auf IEC 62321 zur Bestimmung des Quecksilbergehalts wurde aktualisiert.
b) Die Deutsche Fassung wurde im Abschnitt 2 an den aktuellen Standardtext angepasst.