Cover DIN EN IEC/IEEE 82079-1 VDE 0039-1:2021-09
größer

DIN EN IEC/IEEE 82079-1 VDE 0039-1:2021-09

Erstellung von Nutzungsinformationen (Gebrauchsanleitungen) für Produkte

Teil 1: Grundsätze und allgemeine Anforderungen

(IEC/IEEE 82079-1:2019); Deutsche Fassung EN IEC/IEEE 82079-1:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-09
VDE-Artnr.: 0090092

In diesem Teil der Internationalen Norm 82079 sind Grundsätze und allgemeine Anforderungen an Nutzungsinformationen für Produkte zusammengestellt.
Die Nutzungsinformationen von Produkten gelten für Phasen des Produktlebenszyklus, z. B. Transport, Montage, Installation, Inbetriebnahme, Betrieb, Überwachung, Fehlerbehebung, Instandhaltung, Reparatur, Außerbetriebnahme und Abfallentsorgung sowie für die durch geschulte Personen und nicht geschulte Personen durchgeführten Aufgaben.
Dieses Dokument beinhaltet gemeinsame und grundlegende Aspekte, die als verbindliches und allgemeines Rahmenwerk für zukünftige weitere Teile zu diesem Dokument dienen.
Dieses Dokument gilt für Nutzungsinformationen, unabhängig davon, ob sie als elektronisches oder gedrucktes Informationsprodukt vorliegen.
Dieses Dokument ist für alle Parteien vorgesehen, die für die Konzeptentwicklung, Erstellung, Pflege, Übersetzung, Lokalisierung, Integration von Inhalten, Herstellung, Bereitstellung und Evaluierung, den Erwerb und die Bereitstellung von Nutzungsinformationen verantwortlich oder daran beteiligt sind.
Nutzungsinformationen betreffen unter anderem folgende Parteien:
- Erwerber und Anbieter von Produkten;
- Manager mit Prozess- oder Produktverantwortung;
- Eigentümer und Ersteller von Inhalten, wie technische Redakteure, Informationsentwickler und Illustratoren;
- Fachübersetzer, Lokalisierungs- und Terminologiespezialisten; und
- Behörden, Agenturen und Sachverständige.
Ziel dieses Dokumentes ist es, diesen Parteien gemeinsame und zentrale Grundlagen zur Entwicklung von Nutzungsinformationen für unterstützte Produkte in der erforderlichen Qualität bereitzustellen.
Dieses Dokument ist für die Anwendung und Bezugnahme in produktspezifischen Normen vorgesehen, einschließlich solcher, die den Inhalt der Nutzungsinformationen dieser Produkte spezifizieren, z. B. IEC 60335 für alle Teile für elektrische Haushaltsgeräte, ISO 20607 für Maschinen und ISO/IEC 26514 für Systeme und Software. Es dient als Grundlage für die Erarbeitung produktspezifischer Anforderungen für Zielgruppen oder Produktinformationen
Dieses Dokument behandelt als Norm mit Horizontalfunktion Grundsätze und allgemeine Anforderungen, die Grundlage für die Anwendung und Bezugnahme in produktspezifischen Normen sind.
Diese Norm mit Horizontalfunktion ist in erster Linie für die Anwendung durch die Technischen Komitees bei der Ausarbeitung von Normen in Übereinstimmung mit den Grundlagen im IEC Guide 108 vorgesehen.
Es liegt in der Verantwortung eines technischen Komitees, wann immer möglich bei der Erarbeitung der in ihren Arbeitsbereich fallenden Normen die Anforderungen der Normen mit Horizontalfunktion zu übernehmen. Infolgedessen gelten die Inhalte dieser Norm mit Horizontalfunktion nur, wenn sie in diesen Normen enthalten oder zitiert sind.
Gegenüber DIN EN 82079-1 (VDE 0039-1):2013-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) der Aufbau dieses Dokuments wurde überarbeitet, um die Anwendung der Norm und das Finden von Informationen zu erleichtern. Wo möglich wurde die Sprache vereinfacht;
b) Nutzungsinformation wurde als allgemeiner Begriff eingeführt. Gebrauchsanleitung ist ein Synonym zu Nutzungsinformation. Schritt-für-Schritt-Anleitungen wird als ein Unterbegriff zu Nutzungsinformation verwendet;
c) Abschnitt 5 (Grundsätze) wurde überarbeitet. Der Schwerpunkt dieses Kapitels liegt auf dem Zweck von Nutzungsinformationen, der Informationsqualität und der Verfahren für das Informationsmanagement;
d) das Verfahren für die Erarbeitung der Nutzungsinformationen ist in den normativen Teil integriert und umfassend beschrieben;
e) empirische Methoden zur Evaluierung von Nutzungsinformationen werden im normativen Teil beschrieben;
f) die zur Erarbeitung der Nutzungsinformationen erforderlichen beruflichen Kompetenzen werden umfassender beschrieben;
g) die allgemeinen Anforderungen an Nutzungsinformationen zu komplexen Systemverbunden wurden durch einige Aspekte ergänzt;
h) Anleitungen für Produkte zur Selbstmontage wurden berücksichtigt;
i) ein informativer Anhang mit einer Anleitung hinsichtlich der Erfüllung der festgelegten Anforderungen wurde hinzugefügt.
Dieses Dokument dient als Grundlage für die Erarbeitung produktspezifischer Anforderungen für Produktinformationen, beispielsweise Betriebsanleitungen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 82079-1 VDE 0039-1:2013-06

Gegenüber DIN EN 82079-1 (VDE 0039-1):2013-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) der Aufbau dieses Dokuments wurde überarbeitet, um die Anwendung der Norm und das Finden von Informationen zu erleichtern. Wo möglich wurde die Sprache vereinfacht;
b) Nutzungsinformation wurde als allgemeiner Begriff eingeführt. Gebrauchsanleitung ist ein Synonym zu Nutzungsinformation. Schritt-für-Schritt-Anleitungen wird als ein Unterbegriff zu Nutzungsinformation verwendet;
c) Abschnitt 5 (Grundsätze) wurde überarbeitet. Der Schwerpunkt dieses Kapitels liegt auf dem Zweck von Nutzungsinformationen, der Informationsqualität und dem Informationsmanagementprozess;
d) der Prozess für die Erstellung der Nutzungsinformationen ist in den normativen Teil integriert und umfassend beschrieben;
e) empirische Methoden zur Evaluierung von Nutzungsinformationen werden im normativen Teil beschrieben;
f) die zur Erstellung der Nutzungsinformationen erforderlichen beruflichen Kompetenzen werden umfassender beschrieben;
g) die allgemeinen Anforderungen an Nutzungsinformationen zu komplexen Systemverbunden wurden durch einige Aspekte ergänzt;
h) Anleitungen für Produkte zur Selbstmontage wurden berücksichtigt;
i) ein informativer Anhang mit einer Anleitung hinsichtlich der Erfüllung der festgelegten Anforderungen wurde hinzugefügt.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

01 ALLGEMEINES. TERMINOLOGIE. NORMUNG. DOKUMENTATION
01.040 Fachwörterbücher
01.070 Farbcodierungen
01.080 Bildzeichen
01.110 Technische Produktdokumentation
01.120 Normung. Normungsregeln
01.140 Informationswesen. Verlagswesen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.