Cover DIN EN 50549-2 VDE 0124-549-2:2020-10
größer

DIN EN 50549-2 VDE 0124-549-2:2020-10

Anforderungen für zum Parallelbetrieb mit einem Verteilnetz vorgesehene Erzeugungsanlagen

Teil 2: Anschluss an das Mittelspannungsverteilnetz für Erzeugungsanlagen bis einschließlich Typ B;

Deutsche Fassung EN 50549-2:2019 + AC:2019
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2020-10
VDE-Artnr.: 0100589

Dieses Dokument legt die technischen Anforderungen für die Schutzfunktionen und die Betriebseigenschaften für Erzeugungsanlagen fest, die für den parallelen Betrieb mit Mittelspannungsverteilnetzen vorgesehen sind. Aus praktischen Gründen verweist dieses Dokument auf die verantwortliche Partei, wenn Anforderungen von einem anderen Akteur als dem VNB festgelegt werden müssen, z. B. ÜNB, Mitgliedstaat, vorschriftensetzende Behörde nach dem Ordnungsrahmen. Üblicherweise informiert der VNB den Anlagenbetreiber über diese Anforderungen.

Gegenüber DIN CLC/TS 50549-2 (VDE V 0124-549-2):2016-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Abschnitt 3 Begriffe: Überarbeitung und Neuaufteilung der Unterabschnitte u. a. Allgemeines, Anlage Modul und Einheit, Leistung, Spannung, Netzwerktheorie, Steuerung und Schutz;
b) Abschnitt 4 Anforderungen an Erzeugungsanlagen: Überarbeitung und Neuaufteilung der Unterabschnitte u. a. zu Wahl der Schaltanlage, normalen Betriebsbereich, Störfestigkeit, Wirkleistungsanpassung bei Frequenzabweichung und Leistungsantwort bei Spannungsänderungen;
c) Überarbeitung und Neuaufteilung der Anhänge.