Cover DIN EN 50123-5 VDE 0115-300-5:2003-09
größer

DIN EN 50123-5 VDE 0115-300-5:2003-09

Bahnanwendungen - Ortsfeste Anlagen - Gleichstrom-Schalteinrichtungen

Teil 5: Überspannungsableiter und Niederspannungsbegrenzer für spezielle Verwendung in Gleichstromsystemen;

Deutsche Fassung EN 50123-5:2003
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2003 -09
VDE-Artnr.: 0115072
Ende der Übergangsfrist: 2014-10-10

Die Abschnitte 1, 2, 3 und 4 dieser Europäischen Norm enthalten besondere Anforderungen an Überspannungsableiter (nachfolgend Ableiter genannt) für den besonderen Einsatz in ortsfesten Anlagen von Gleichstrom-Bahnnetzen. Es sind Überspannungsableiter, die aus einem oder mehreren nichtlinearen Widerständen bestehen, die mit einer einzelnen oder mehrfachen Funkenstrecke in Reihe geschaltet sein dürfen.

Norm:

DIN EN 50526-1 VDE 0115-526-1:2012-05

Bahnanwendungen – Ortsfeste Anlagen – Überspannungsableiter und Spannungsbegrenzungseinrichtung

Teil 1: Überspannungsableiter;

88,92 € 
Warenkorb