Cover DIN VDE 0278-629-2 VDE 0278-629-2:2009-07
größer

DIN VDE 0278-629-2 VDE 0278-629-2:2009-07

Prüfanforderungen für Kabelgarnituren für Starkstromkabel mit einer Nennspannung von 3,6/6(7,2) kV bis 20,8/36(42) kV

Teil 2: Kabel mit massegetränkter Papierisolierung;

Deutsche Fassung HD 629.2 S2:2006 + A1:2008
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2009-07
VDE-Artnr.: 0278032

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm legt die Anforderungen für Typprüfungen an Kabelgarnituren in Verbindung mit massegetränkten Papierkabeln, wie in HD 621 beschrieben, fest.
Nachdem diese Prüfung erfolgreich bestanden wurde, braucht diese nicht wiederholt werden, es sei denn, Änderungen in Werkstoff, Konstruktion oder Herstellprozess, welche die Betriebseigenschaften beeinflussen können, wurden vorgenommen.
Mit der Änderung A1, die neu eingearbeitet wurde, wird eine sicherheitsrelevante Lücke geschlossen. Aufgenommen wurde die Erweiterbarkeit der Gültigkeit auf kleinere U0 bei geschirmten steck- oder schraubbaren Kabelanschlüssen durch die Prüfung der Wiedererkennbarkeit des Fehlers bei kleinstem U0.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN VDE 0278-629-2 VDE 0278-629-2:2007-05

Gegenüber DIN VDE 0278-629-2 (VDE 0278-629-2):2007-05 wurde folgende Änderung vorgenommen:
Mit der Änderung A1, die neu eingearbeitet wurde, wird eine sicherheitsrelevante Lücke geschlossen. Aufgenommen wurde die Erweiterbarkeit der Gültigkeit auf kleinere U0 bei geschirmten steck- oder schraubbaren Kabelanschlüssen durch die Prüfung der Wiedererkennbarkeit des Fehlers bei kleinstem U0.