Cover DIN EN 61010-2-051 VDE 0411-2-051:2004-07
größer

DIN EN 61010-2-051 VDE 0411-2-051:2004-07

Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte

Teil 2-051: Besondere Anforderungen an Laborgeräte zum Mischen und Rühren

(IEC 61010-2-051:2003); Deutsche Fassung EN 61010-2-051:2003
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2004-07
VDE-Artnr.: 0411034
Ende der Übergangsfrist: 2018-04-14

Inhaltsverzeichnis

Gilt für elektrisch betriebene Laborgeräte und deren Zubehör zum Mischen und Rühren, bei denen die mechanische Energie die Form oder Größe oder Homogenität der Werkstoffe und deren Hilfsstoffe beeinflusst. Derartige Geräte dürfen Heizelemente enthalten.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 61010-2-051 VDE 0411-114:1996-03

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 61010-2-051 VDE 0411-2-051:2016-02

Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte

Teil 2-051: Besondere Anforderungen an Laborgeräte zum Mischen und Rühren

35,30 € 
Warenkorb