Cover DIN EN IEC 60034-3 VDE 0530-3:2021-07
größer

DIN EN IEC 60034-3 VDE 0530-3:2021-07

Drehende elektrische Maschinen

Teil 3: Besondere Anforderungen an Synchrongeneratoren, angetrieben durch Dampfturbinen oder Gasturbinen, und an synchrone Phasenschieber

(IEC 60034-3:2020); Deutsche Fassung EN IEC 60034-3:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-07
VDE-Artnr.: 0500199

Dieser Teil von IEC 60034 gilt für große dreiphasige Synchrongeneratoren mit Bemessungsleistungen von 10 MVA und darüber, die von Dampfturbinen oder Gasturbinen angetrieben werden. Außerdem gilt er für Synchronmaschinen gleichen Leistungsbereichs, die als Phasenschieber zum Zweck des Blindleistungsaus-tausches an ein Netz angeschlossen sind.
Diese Norm ergänzt die grundlegenden Anforderungen an drehende elektrische Maschinen, die in IEC 60034 1 angegeben sind.
Es werden die allgemeinen Anforderungen zusammen mit den spezifischen Anforderungen festgelegt, die für luftgekühlte, wasserstoff- oder flüssigkeitsgekühlte Synchrongeneratoren oder Phasenschieber gelten.
Dieses Dokument enthält auch die Vorsichtsmaßnahmen, die beim Einsatz von wasserstoffgekühlten Generatoren getroffen werden müssen. Diese betreffen auch
– drehende Erregereinrichtungen, die von Synchrongeneratoren angetrieben werden;
– Hilfseinrichtungen, die zum Betrieb des Generators benötigt werden;
– Gebäudeteile, in denen sich Wasserstoff ansammeln kann.
Diese Anforderungen gelten auch für einen Synchrongenerator, der gleichzeitig von einer Dampfturbine und einer Gasturbine als Teil einer Einwellen-Gas und-Dampf-Einheit angetrieben wird.
Diese Anforderungen gelten nicht für Synchrongeneratoren, die durch Wasserturbinen (hydraulische Turbinen) oder Windenergie angetrieben werden.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60034-3 VDE 0530-3:2009-03

Gegenüber DIN EN 60034-3 (VDE 0530-3):2009-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) der Titel wurde geändert;
b) der Inhalt wurde auf Phasenschieber erweitert;
c) es wurden Anforderungen an die Überlastbarkeit des Läufers hinzugefügt;
d) es wird der Einfluss von Harmonischen in den Ständerströmen auf die Schieflastbelastung des Läufers beschrieben;
e) es wurden Anforderungen zur Synchronisierung hinzugefügt;
f) die zulässigen Temperaturen bzw. Temperaturerhöhungen wurden für Anwendungen mit Gasturbinen überarbeitet;
g) die Anforderungen für Hilfseinrichtungen wurden ergänzt.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Drehende elektrische Maschinen
Ponick, Bernd (Hrsg.)
DKE-Komitee K 311

Drehende elektrische Maschinen

Erläuterungen zu IEC 60034 und DIN EN 60034 (VDE 0530)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 10

2020, 274 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Explosionsgeschützte Elektromotoren
Falk, Karl; Hofbauer, Karl

Explosionsgeschützte Elektromotoren

Erläuterungen zu den Normenreihen • für Explosionsschutz: DIN EN 60079 (VDE 0165 und VDE 0170/0171) DIN EN 61241 (VDE 0165) • für drehende elektrische Maschinen: DIN EN 60034 (VDE 0530) • für drehzahlveränderbare elektrische Antriebe: DIN EN 61800 (VDE 0160) • entsprechenden IEC-Normen • EU-Richtlinien (ATEX) sowie weiteren Normen, Vorschriften und Standards mit Hinweisen für die technisch-wirtschaftliche Antriebsoptimierung
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 64

2014, 240 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book