Cover DIN EN IEC 60086-4 VDE 0509-4 Beiblatt 1:2021-12
größer

DIN EN IEC 60086-4 VDE 0509-4 Beiblatt 1:2021-12

Primärbatterien

Teil 4: Sicherheit von Lithium-Batterien; Beiblatt 1: Auslegungsblatt 1

(IEC 60086-4:2019/ISH1:2020)
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-12
VDE-Artnr.: 0500214

Teil 4 von IEC 60086 legt Prüfungen und Anforderungen für Lithium-Primärbatterien fest, um deren sicheren Betrieb bei bestimmungsgemäßer Verwendung und bei vernünftigerweise vorhersehbarer Fehlanwendung sicherzustellen.
Dieses Beiblatt behandelt Fragen zu den Kennzeichnungsanforderungen, der Art der Batterien in durch den Verbraucher austauschbaren Anwendungen, den Anforderungen in Anhang F und dem Prüfverfahren Torsionsprüfung.
ANMERKUNG Von Lithium-Primärbatterien, die in IEC 60086-2 genormt sind, ist zu erwarten, dass sie alle hier angegebenen zutreffenden Anforderungen erfüllen. Es ist verständlich, dass die Berücksichtigung dieses Teils von IEC 60086 auch als Maß und/oder zur Sicherstellung der Sicherheit von nicht genormten Lithium-Primärbatterien herangezogen werden kann. In jedem Fall kann keine Forderung oder Gewährleistung geltend gemacht werden, dass die Einhaltung oder Nichteinhaltung dieser Norm die besonderen Zwecke oder Erfordernisse des Anwenders erfüllt oder nicht erfüllt.
Von Lithium-Primärbatterien, die in IEC 60086-2 genormt sind, ist zu erwarten, dass sie alle hier angegebenen zutreffenden Anforderungen erfüllen. Es ist verständlich, dass die Berücksichtigung dieses Teils von IEC 60086 auch als Maß und/oder zur Sicherstellung der Sicherheit von nicht genormten Lithium-Primärbatterien herangezogen werden kann. In jedem Fall kann keine Forderung oder Gewährleistung geltend gemacht werden, dass die Einhaltung oder Nichteinhaltung dieser Norm die besonderen Zwecke oder Erfordernisse des Anwenders erfüllt oder nicht erfüllt.
Typische Anwendungsbeispiele sind Verbraucher- und Industrieanwendungen.