Cover DIN CLC/TS 60034-18-33 VDE V 0530-18-33:2011-07
größer

DIN CLC/TS 60034-18-33 VDE V 0530-18-33:2011-07

Drehende elektrische Maschinen

Teil 18-33: Funktionale Bewertung von Isoliersystemen – Prüfverfahren für die multifunktionelle Bewertung von Wicklungen mit vorgeformten Elementen bei gleichzeitiger thermischer und elektrischer Beanspruchung der Isoliersysteme von drehenden Maschinen

(IEC/TS 60034-18-33:2010); Deutsche Fassung CLC/TS 60034-18-33:2011
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-07
VDE-Artnr.: 0530091

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der IEC 60034 18 ist eine Technische Spezifikation, die Prüfverfahren zur Bewertung der Lebensdauer von Isoliersystemen, bei denen thermische und elektrische Beanspruchungen gleichzeitig einwirken, enthält. Die Verfahren sind für bereits eingesetzte oder zum Einsatz vorbereitete Isoliersysteme von elektrischen Wechselstrommaschinen mit vorgeformten Wicklungselementen vorgesehen. Die Prüfverfahren arbeiten auf Vergleichsbasis in der Weise, dass das Verhalten eines Erprobungs-Isoliersystems mit dem eines Referenz-Isoliersystems bei Kombinationen von Temperatur und Spannung, die bei vorangehenden Qualitätsprüfungen einzeln angewendet wurden, um die Qualität zu bewerten, und die hier gewählt wurden, um innerhalb eines vertretbaren Zeitraumes mit Beanspruchungen innerhalb praktischer Grenzwerte zu Ausfällen führen, verglichen wird. Das Ergebnis der Bewertung des Erprobungs-Isoliersystems soll zeigen, ob es besser oder schlechter als das Referenz-System ist, berechtigt aber nicht dazu, eine Betriebslebensdauer zu berechnen. Die Bewertung nach vorliegender Technischer Spezifikation beinhaltet nicht den Endenglimmschutz.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN V VDE V 0530-18-33 VDE V 0530-18-33:2000-04

Gegenüber DIN V VDE V 0530-18-33 (VDE V 0530-18-33):2000-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) es entfällt die Anforderung mögliche Wechselwirkungen zwischen thermischer und elektrischer Beanspruchungen zu untersuchen;
b) es entfällt die Anwendung von Einzel-Beanspruchungen mit ausgewählten Beschleunigungsfaktoren;
c) die Auswahl der Beanspruchungs-Niveaus wurde angepasst und die Temperaturen sind nunmehr bezogen auf die Klassentemperatur des Isoliersystems;
d) es wurden Endpunktkriterien eingeführt;
e) die Darstellung der Ergebnisse wurde vereinfacht.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Explosionsgeschützte Elektromotoren
Falk, Karl; Hofbauer, Karl

Explosionsgeschützte Elektromotoren

Erläuterungen zu den Normenreihen • für Explosionsschutz: DIN EN 60079 (VDE 0165 und VDE 0170/0171) DIN EN 61241 (VDE 0165) • für drehende elektrische Maschinen: DIN EN 60034 (VDE 0530) • für drehzahlveränderbare elektrische Antriebe: DIN EN 61800 (VDE 0160) • entsprechenden IEC-Normen • EU-Richtlinien (ATEX) sowie weiteren Normen, Vorschriften und Standards mit Hinweisen für die technisch-wirtschaftliche Antriebsoptimierung
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 64

2014, 240 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Drehende elektrische Maschinen
Doppelbauer, Martin (Hrsg.)
DKE-Komitee K 311

Drehende elektrische Maschinen

Erläuterungen zu DIN EN 60034 (VDE 0530)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 10

2011, 198 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book