Cover DIN CLC/TS 60034-18-42 VDE V 0530-18-42:2011-07
größer

DIN CLC/TS 60034-18-42 VDE V 0530-18-42:2011-07

Drehende elektrische Maschinen

Teil 18-42: Qualifizierungs- und Abnahmeprüfungen teilentladungsresistenter Isoliersysteme (Typ II) von drehenden elektrischen Maschinen, die von Spannungsumrichtern gespeist werden

(IEC/TS 60034-18-42:2008); Deutsche Fassung CLC/TS 60034-18-42:2011
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2011-07
VDE-Artnr.: 0530092
Ende der Übergangsfrist: 2020-03-14

Inhaltsverzeichnis

Diese Technische Spezifikation legt Bewertungskriterien für das Isoliersystem von Ständer-/Läuferwicklungen von einphasigen oder mehrphasigen Wechselstrommaschinen fest, die häufigen Spannungsimpulsen ausgesetzt sind, z. B. durch Umrichter mit Pulsbreitenmodulation (PWM) und von denen erwartet wird, dass sie die während des Betriebes auftretenden Teilentladungen aushalten. Sie beschreibt Qualifizierungs- und Abnahmeprüfungen, die an repräsentativen Prüflingen durchgeführt werden, um ihre Gebrauchstauglichkeit für den Betrieb an Spannungsumrichtern nachzuweisen.
Dieses Schriftstück gilt nicht für:
- drehende Maschinen, die nur für den Anlauf mit Umrichtern betrieben werden,
- elektrische Betriebsmittel und Anlagen für Bahnbetrieb.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 60034-18-42 VDE 0530-18-42:2017-12

Drehende elektrische Maschinen

Teil 18-42: Teilentladungsresistente Isoliersysteme (Typ II) von drehenden elektrischen Maschinen, die von Spannungsumrichtern gespeist werden – Qualifizierungsprüfunge

85,13 € 
Warenkorb