Cover DIN EN 60034-16-1 VDE 0530-16:2011-10
größer

DIN EN 60034-16-1 VDE 0530-16:2011-10

Drehende elektrische Maschinen

Teil 16-1: Erregersysteme für Synchronmaschinen – Begriffe

(IEC 60034-16-1:2011); Deutsche Fassung EN 60034-16-1:2011
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-10
VDE-Artnr.: 0530096

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der Norm IEC 60034 definiert Begriffe, die auf die Erregersysteme von synchron drehenden elektrischen Maschinen anwendbar sind.
Folgende Änderungen wurden gegenüber der Ausgabe 1997 vorgenommen:
a) 2.1.1 Aufnahme einer Definition für digitale Erregereinrichtungen;
b) 2.1.2 Aufnahme einer Definition für reversierbare Erregereinrichtungen;
c) 2.3 Überarbeitete Definition der Regelung der Erregung;
d) 2.4 Aufnahme einer Definition für den Regelkreis der Erregung; Blockdiagramm des Regelkreises der Erregung hinzugefügt;
e) 2.17 Aufnahme einer Definition der negative Deckenspannung Un;
f) 2.19 Überarbeitete Definition der positiven Last-Deckenspannung UpL;
g) 2.20 Aufnahme einer Definition der negativen Last-Deckenspannung UnL;
h) 2.22 Aufnahme einer Definition der Antwortzeit der Ausgangsspannung des Erregersystems;
i) 2.23 Aufnahme einer Definition der hohen Anfangserregungsgeschwindigkeit;
j) 3.1 Überarbeitete Definition für drehende Erreger;
k) 3.1.2 Überarbeitete Definition für Wechselstromerreger;
l) 3.2.3 Aufnahme einer Definition für Erreger mit Speisung aus einer Hilfswicklung;
m) 3.3 Aufnahme einer Definition für Piloterreger;
n) 4.1 bis 4.7 Überarbeitete Definitionen der Regelfunktionen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60034-16-1 VDE 0530-16:1997-07

Gegenüber DIN EN 60034-16-1 (VDE 0530-16):1997-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) In 2.1.1 Aufnahme einer Definition für digitale Erregereinrichtungen;
b) In 2.1.2 Aufnahme einer Definition für reversierbare Erregereinrichtungen;
c) In 2.3 überarbeitete Definition der Regelung der Erregung;
d) In 2.4 Aufnahme einer Definition für den Regelkreis der Erregung; Blockdiagramm des Regelkreises der Erregung hinzugefügt;
e) In 2.17 Aufnahme einer Definition der negative Deckenspannung Un;
f) In 2.19 überarbeitete Definition der positiven Last-Deckenspannung UpL;
g) In 2.20 Aufnahme einer Definition der negativen Last-Deckenspannung UnL;
h) In 2.22 Aufnahme einer Definition der Antwortzeit der Ausgangsspannung des Erregersystems;
i) In 2.23 Aufnahme einer Definition der hohen Anfangserregungsgeschwindigkeit;
j) In 3.1 überarbeitete Definition für drehende Erreger;
k) In 3.1.2 überarbeitete Definition für Wechselstromerreger;
l) In 3.2.3 Aufnahme einer Definition für Erreger mit Speisung aus einer Hilfswicklung;
m) In 3.3 Aufnahme einer Definition für Piloterreger;
n) In 4.1 bis 4.7 überarbeitete Definitionen der Regelfunktionen.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Explosionsgeschützte Elektromotoren
Falk, Karl; Hofbauer, Karl

Explosionsgeschützte Elektromotoren

Erläuterungen zu den Normenreihen • für Explosionsschutz: DIN EN 60079 (VDE 0165 und VDE 0170/0171) DIN EN 61241 (VDE 0165) • für drehende elektrische Maschinen: DIN EN 60034 (VDE 0530) • für drehzahlveränderbare elektrische Antriebe: DIN EN 61800 (VDE 0160) • entsprechenden IEC-Normen • EU-Richtlinien (ATEX) sowie weiteren Normen, Vorschriften und Standards mit Hinweisen für die technisch-wirtschaftliche Antriebsoptimierung
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 64

2014, 240 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Drehende elektrische Maschinen
Doppelbauer, Martin (Hrsg.)
DKE-Komitee K 311

Drehende elektrische Maschinen

Erläuterungen zu DIN EN 60034 (VDE 0530)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 10

2011, 198 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book