Cover DIN EN 61558-2-16 VDE 0570-2-16:2010-07
größer

DIN EN 61558-2-16 VDE 0570-2-16:2010-07

Sicherheit von Transformatoren, Drosseln, Netzgeräten und dergleichen für Versorgungsspannungen bis 1 100 V

Teil 2-16: Besondere Anforderungen und Prüfungen an Schaltnetzteilen (SMPS) und Transformatoren für Schaltnetzteile

(IEC 61558-2-16:2009); Deutsche Fassung EN 61558-2-16:2009
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2010-07
VDE-Artnr.: 0570033
Ende der Übergangsfrist: 2016-09-16

Inhaltsverzeichnis

Diese Internationale Norm behandelt Sicherheitsanforderungen für Schaltnetzteile und Transformatoren für Schaltnetzteile. Transformatoren die elektronische Schaltkreise beinhalten werden ebenfalls in dieser Norm behandelt.
Dieser Teil 2-16 gilt für:
a) Schaltnetzteile die Sicherheitstransformatoren enthalten und als Ausgangsspannungen SELV, PELV oder FELV Wechselspannung(en) oder Gleichspannung(en) oder eine Kombination aus diesen abgeben, entsprechend IEC 61140 und IEC 60364-4-41 für die Anwendung in Haushalten und anderen Konsumprodukten mit der Ausnahme von Produkten nach IEC 60065, Normenreihe IEC 61347, IEC 61204-7 und IEC 60950-1.
b) Schaltnetzteile für die Anwendung in Haushalten oder anderen Konsumprodukten mit einer höchsten Ausgangsspannung, die 1 000 V Wechselspannung oder 1 414 V geglättete Gleichspannung nicht übersteigt für die Anwendung in Haushalten und anderen Konsumprodukten, ausgenommen sind Produkte beschrieben in a) und Produkte nach IEC 60065, Normenreihe IEC 61347, IEC 61204-7 und IEC 60950-1.
c) Diese Norm kann ebenfalls für Transformatoren in Schaltnetzteilen angewendet werden (siehe Anhang
Diese Norm gilt auch für Schaltnetzteile, Umformer und Wechselrichter ohne Begrenzung der Bemessungs-Ausgangsleistung. Trotzdem können solche Schaltnetzteile für spezielle Anwendungen ausgelegt sein und sind zwischen Käufer und Hersteller abzustimmen.
Diese Norm kann auch als Leitfaden für Produkte die nicht durch den Anwendungsbereich dieser Norm, sowie der IEC 61204-7 oder der Normenreihe IEC 61347 abgedeckt werden angewandt werden.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 61558-2-16 VDE 0570-2-16:2014-06

Sicherheit von Transformatoren, Drosseln, Netzgeräten und dergleichen für Versorgungsspannungen bis 1 100 V

Teil 2-16: Besondere Anforderungen und Prüfungen an Schaltnetzteilen (SMPS) und Transformatoren für Schaltnetzteile

85,13 € 
Warenkorb