Cover DIN EN 60669-1 VDE 0632-1:2019-03
größer

DIN EN 60669-1 VDE 0632-1:2019-03

Schalter für Haushalt und ähnliche ortsfeste elektrische Installationen

Teil 1: Allgemeine Anforderungen

(IEC 60669-1:2017, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60669-1:2018 + AC:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2019-03
VDE-Artnr.: 0600222

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der EN 60669 gilt für handbetätigte Schalter für allgemeinen Gebrauch, nur für Wechselspannung mit einer Bemessungsspannung bis 440 V und einem Bemessungsstrom bis 63 A, die zur Verwendung im Haushalt und in ähnlichen ortsfesten elektrischen Installationen entweder in Innenräumen oder im Freien bestimmt sind.

Gegenüber DIN EN 60669-1 (VDE 0632-1):2009-10, DIN EN 60669-1 Berichtigung 1 (VDE 0632-1 Berichtigung 1):2010-02 und DIN EN 60669-1 Beiblatt 1 (VDE 0632-1 Beiblatt 1):2009-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Änderung des Anwendungsbereiches für Schalter für Motorlast;
b) Löschen einiger datierter Normativer Verweisungen;
c) Änderungen der Definitionen;
d) im Abschnitt 5 ist die Anzahl der Prüflinge, die für die Prüfungen zu verwenden sind, deutlich in Tabelle 1 (Der entsprechende Anhang A der IEC 60669-1:1998 wurde daher gestrichen);
e) im Abschnitt 5 wurde geklärt, an welchen Schaltern die Prüfungen von Abschnitt 19 durchgeführt werden müssen;
f) Anforderungen in Bezug auf Schalter für 13 A wurden aufgenommen;
g) eine verbindliche Angabe dazu, dass eine Klemme nur für starre Leiter geeignet ist;
h) Anforderungen und Prüfbedingungen für flexible Leiter wurden in Abschnitt 12 aufgenommen;
i) Anforderungen für Kontrolllampeneinheiten wurden aufgenommen;
j) neue Prüfungen für Lasten von Lampen mit eingebautem Vorschaltgerät in 19.3;
k) Tabelle 20 wurde vollständig neu erstellt, um Schalter mit normaler, Mini- und Mikro-Kontaktöffnung abzudecken, und Tabelle 21 wurde neu benummert;
l) ein neuer informativer Anhang B, einschließlich der für die Zukunft geplanten Änderungen, um IEC 60669-1 in Einklang mit den Anforderungen in IEC 60998 (alle Teile), IEC 60999 (alle Teile) und IEC 60228 zu bringen;
m) ein neuer informativer Anhang C zur Entwicklung der Schaltung für 19.3;
n) ein neuer informativer Anhang D, einschließlich zusätzlicher Anforderungen für isolationsdurchdringende Klemmen;
o) ein neuer informativer Anhang E, einschließlich zusätzlicher Anforderungen und Prüfungen für Schalter, deren Einsatz bei Temperaturen unter -5 °C vorgesehen ist.