Cover DIN EN IEC 61587-6 VDE 0687-587-6:2022-10
größer

DIN EN IEC 61587-6 VDE 0687-587-6:2022-10

Mechanische Bauweisen für elektrische und elektronische Einrichtungen – Prüfungen für die Reihen IEC 60917 und IEC 60297

Teil 6: Sicherheitsaspekte für Innenraumschränke

(IEC 61587-6:2021); Deutsche Fassung EN IEC 61587-6:2021
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2022-10
VDE-Artnr.: 0600392

Dieser Teil von IEC 61587 legt Sicherheitsaspekte und Sicherheitsbetriebsverhaltensniveaus der mechanischen Konstruktion von Innenraumschränken in Übereinstimmung mit IEC 60917 (alle Teile) und IEC 60297 (alle Teile) fest.
Die Norm legt die Sicherheitsbetriebsverhaltensniveaus für Schänke in Innenräumen fest. Dazu werden die einzelnen Bauteile klassifiziert:
- Allgemeines
- Mechanischer Aufbau
- Schlüssel
- Bodenverankerung
Vandalismusschutz wird üblicherweise durch anwenderspezifische Anforderungen geregelt. Daher befasst sich dieses Dokument nicht mit Vandalismus.
Gegenüber DIN EN 61587-6 (VDE 0687-587-6):2018-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) überarbeitete und erweiterte Begriffe;
b) zusätzliche Informationen in 4.2 Zugangssicherheitsniveau des Schranks;
c) überarbeitete Anforderungen für Sicherheitsbetriebsverhaltensniveaus von Schränken und ergänzte Niveaus in Tabelle 2 – Sicherheitsbetriebsverhaltensniveaus von Schränken;
d) eine hinzugefügte Spalte für Festigkeiten der Wände in Tabelle 3 – Sicherheitsbetriebsverhaltensniveau von Schränken – mechanisch;
e) überarbeitete Prüfung für mechanische Verriegelung (und Scharniere hinzugefügt) in 5.2.2 Prüfungen der Festigkeit von mechanischen Verriegelungen und Scharnieren;
f) hinzugefügte 5.2.4 Prüfungen der Festigkeit der Wände;
g) hinzugefügte zusätzliche Beschreibung der Schlüsselfunktion in Tabelle 5 – Sicherheitsbetriebsverhaltensniveaus von Schlüsseln;
h) überarbeitetes Prüfverfahren für Griffe in Anhang A.
Die Norm erhöht durch ihre Anwendung die Investitionssicherheit für Hersteller und Anwender und gibt Prüflaboren und Herstellern definierte Angaben zur Prüfung.
Anwender dieser Schränke können die Klassifikation des gewünschten Betriebsverhaltens der Schränke in Bezug auf die Sicherheit nach dieser Norm ausdrücken.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 61587-6 VDE 0687-587-6:2018-02

Gegenüber DIN EN 61587-6 (VDE 0687-587-6):2018-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) überarbeitete und erweiterte Begriffe;
b) zusätzliche Informationen in 4.2 Zugangssicherheitsniveau des Schranks;
c) überarbeitete Anforderungen für Sicherheitsbetriebsverhaltensniveaus von Schränken und ergänzte
Niveaus in Tabelle 2 – Sicherheitsbetriebsverhaltensniveaus von Schränken;
d) eine hinzugefügte Spalte für Festigkeiten der Wände in Tabelle 3 – Sicherheitsbetriebsverhaltensniveau von Schränken – mechanisch;
e) überarbeitete Prüfung für mechanische Verriegelung (und Scharniere hinzugefügt) in 5.2.2 Prüfungen der Festigkeit von mechanischen Verriegelungen und Scharnieren;
f) hinzugefügte 5.2.4 Prüfungen der Festigkeit der Wände;
g) hinzugefügte zusätzliche Beschreibung der Schlüsselfunktion in Tabelle 5 – Sicherheitsbetriebsverhaltensniveaus von Schlüsseln;
h) überarbeitetes Prüfverfahren für Griffe in Anhang A.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book