Cover DIN VDE V 0604-2-100 VDE V 0604-2-100:2012-08
größer

DIN VDE V 0604-2-100 VDE V 0604-2-100:2012-08

Elektroinstallationssysteme für elektrische Energie und Informationen

Teil 2-100: Prüfverfahren für Halogenfreiheit

Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2012-08
VDE-Artnr.: 0604020
Ende der Übergangsfrist: 2021-03-26

Diese Norm legt ein Verbrennungsverfahren fest für die Bestimmung des Halogengehalts in Materialien durch Verbrennung in einem geschlossenen, Sauerstoff enthaltenden System (kalorimetrische Aufschlussbombe) und die anschließende Analyse des Verbrennungsprodukts.
Dieses Verfahren gilt für feste Proben mit mehr als 0,025 g/kg Halogengehalt. Die Nachweisgrenze hängt vom Element, von der Matrix und vom Bestimmungsverfahren ab.
In der ursprünglichen Probe vorhandene oder beim Verbrennungsschritt erzeugte unlösliche Halogenide werden mit diesen Verfahren nicht vollständig bestimmt.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 50642 VDE 0604-2-100:2019-05

Kabelführungssysteme

Prüfverfahren für Halogengehalt;

43,31 € 
Warenkorb