Cover DIN VDE 0636-2 VDE 0636-2:2011-09
größer

DIN VDE 0636-2 VDE 0636-2:2011-09

Niederspannungssicherungen

Teil 2: Zusätzliche Anforderungen an Sicherungen zum Gebrauch durch Elektrofachkräfte bzw. elektrotechnisch unterwiesene Personen (Sicherungen überwiegend für den industriellen Gebrauch) – Beispiele für genormte Sicherungssysteme A bis J

(IEC 60269-2:2010, modifiziert); Deutsche Fassung HD 60269-2:2010
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2011-09
VDE-Artnr.: 0636041
Ende der Übergangsfrist: 2016-08-15

Inhaltsverzeichnis

Sicherungen zum Gebrauch durch Elektrofachkräfte bzw. elektrotechnisch unterwiesene Personen sind im Allgemeinen zur Verwendung in Anlagen bestimmt, in denen die Sicherungseinsätze nur Elektrofachkräften bzw. elektrotechnisch unterwiesenen Personen zugänglich sind und nur durch diese ausgewechselt werden dürfen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN VDE 0636-2 VDE 0636-2:2008-03

Gegenüber DIN VDE 0636-2 (VDE 0636-2):2008-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Änderung bei den Isolationseigenschaften
b) Änderung bei den Verlustleistungen im System A (NH-System)
c) Korrekturen in Zeichnungen und Maßen

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN VDE 0636-2 VDE 0636-2:2014-09

Niederspannungssicherungen

Teil 2: Zusätzliche Anforderungen an Sicherungen zum Gebrauch durch Elektrofachkräfte bzw. elektrotechnisch unterwiesene Personen (Sicherungen überwiegend für den industriellen Gebrauch) – Beispiele für genormte Sicherungssysteme A bis K

126,71 € 
Warenkorb