Cover DIN EN 60601-2-63 VDE 0750-2-63:2016-11
größer

DIN EN 60601-2-63 VDE 0750-2-63:2016-11

Medizinische elektrische Geräte

Teil 2-63: Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von extraoralen zahnärztlichen Röntgeneinrichtungen

(IEC 60601-2-63:2012); Deutsche Fassung EN 60601-2-63:2015
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2016-11
VDE-Artnr.: 0701052
Ende der Übergangsfrist: 2022-10-11

Inhaltsverzeichnis

Diese Besonderen Festlegungen ändern und ergänzen die Grundnorm DIN EN 60601-1 (VDE 0750-1):2007-07. Sie gelten für die Basissicherheit und die wesentlichen Leistungsmerkmale von intraoralen zahnärztlichen Röntgeneinrichtungen.
Einige der in den früheren Ausgaben der Normen IEC 60601-1-3 und IEC 60601-2-28, IEC 60601-2-7 oder IEC 60601-2-32 gestellten besonderen Anforderungen wurden "extrahiert" und in die vorliegenden Besonderen Festlegungen eingefügt.
Anforderungen an intraorale zahnärztliche Röntgeneinrichtungen sind in den Besonderen Festlegungen IEC 60601-2-65 angegeben.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

NEU DIN EN 60601-2-63 VDE 0750-2-63:2020-09

Medizinische elektrische Geräte

Teil 2-63: Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von extraoralen zahnärztlichen Röntgeneinrichtungen

105,28 € 
Warenkorb