Cover DIN EN IEC 61347-2-14 VDE 0712-2-44:2018-10
größer

DIN EN IEC 61347-2-14 VDE 0712-2-44:2018-10

Geräte für Lampen

Teil 2-14: Besondere Anforderungen an gleich- und/oder wechselstromversorgte elektronische Betriebsgeräte für Induktions-Leuchtstofflampen

(IEC 61347-2-14:2018); Deutsche Fassung EN IEC 61347-2-14:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2018-10
VDE-Artnr.: 0701153

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil von IEC 61347 legt besondere Sicherheitsanforderungen für elektronische Betriebsgeräte für die Verwendung an Wechselstromversorgungen bis 1 000 V bei 50 Hz oder 60 Hz und/oder Gleichstromversorgungen mit Betriebsfrequenzen fest, die von der Frequenz der Versorgung abweichen, verbunden mit Induktions-Leuchtstofflampen wie in IEC 62532 und IEC 62639 für Hochfrequenzbetrieb angegeben.
Besondere Anforderungen an Betriebsgeräte in der Notbeleuchtung und mit zentraler Versorgung werden in Anhang J dieses Teils festgelegt. Arbeitsweiseanforderungen, die dem sicheren Betrieb in der Notbeleuchtung genügen, sind ebenfalls in Anhang J enthalten.
Anforderungen an Betriebsgeräte in der Notbeleuchtung und mit dezentraler Leistungsversorgung sind in IEC 61347-2-7 festgelegt.
ANMERKUNG: In Anhang J beschriebene Arbeitsweiseanforderungen werden als sicherheitsrelevant in Bezug auf zuverlässigen Notstrombetrieb betrachtet.