Cover DIN EN 61121 VDE 0705-1121:2020-08
größer

DIN EN 61121 VDE 0705-1121:2020-08

Wäschetrockner für den Hausgebrauch

Verfahren zur Messung der Gebrauchseigenschaften

(IEC 61121:2012, modifiziert); Deutsche Fassung EN 61121:2013 + A11:2019
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2020-08
VDE-Artnr.: 0701247

Diese Internationale Norm gilt für elektrische Haushalt-Wäschetrockner als Automatik-Wäschetrockner oder Nicht-Automatik-Wäschetrockner, mit oder ohne Kaltwasseranschluss und mit integrierter Heizung. Diese Norm gilt nicht für Wäschetrockner, die Gas oder andere Brennstoffe für die Heizung verwenden. Der Zweck dieser Norm besteht in der Angabe und Definition der den Benutzer hauptsächlich interessierenden Gebrauchseigenschaften von elektrisch betriebenen Haushalts-Wäschetrocknern sowie der Beschreibung der Standardverfahren zum Messen dieser Eigenschaften.
Diese Änderung enthält europäische Anpassungen.
Zuständig ist das DKE/UK 513.1 "Wäschepflegegeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 61121 VDE 0705-1121:2013-12

Gegenüber DIN EN 61121 (VDE 0705-1121):2013-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Änderungen der Normativen Verweisungen;
b) Änderung Anhang ZA;
c) Änderung Anhang ZB;
d) Änderung Anhang ZC;
e) Ersatz Anhang ZZ durch Anhänge ZZA und ZZB.