Cover DIN EN 60745-2-5 VDE 0740-2-5:2010-06
größer

DIN EN 60745-2-5 VDE 0740-2-5:2010-06

Handgeführte motorbetriebene Elektrowerkzeuge – Sicherheit

Teil 2-5: Besondere Anforderungen für Kreissägen

(IEC 60745-2-5:2006, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60745-2-5:2007 + A11:2009
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2010-06
VDE-Artnr.: 0740124
Ende der Übergangsfrist: 2013-10-01

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt für alle Typen von Kreissägen. Kreissägen werden nachstehend auch als Sägen bezeichnet. Diese Norm gilt nicht für Geräte zum Trennen, die mit Schleifscheiben genutzt werden.
Gegenüber DIN EN 60745-2-5 (VDE 0740-2-5):2007-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) An die neue Maschinenrichtlinie 2006/42/EG angepasst.
b) Die Anhänge ZZA und ZZB wurden von CENELEC hinzugefügt.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60745-2-5 VDE 0740-2-5:2007-11

Gegenüber DIN EN 60745-2-5 (VDE 0740-2-5):2007-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) An die neue Maschinenrichtlinie 2006/42/EG angepasst.
b) Die Anhänge ZZA und ZZB wurden von CENELEC hinzugefügt.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm
zurückgezogen:

DIN EN 60745-2-5 VDE 0740-2-5:2011-10

Handgeführte motorbetriebene Elektrowerkzeuge – Sicherheit

Teil 2-5: Besondere Anforderungen für Kreissägen

89,47 € 
Warenkorb