Cover DIN EN 60794-2-20 VDE 0888-117:2014-09
größer

DIN EN 60794-2-20 VDE 0888-117:2014-09

Lichtwellenleiterkabel

Teil 2-20: LWL-Innenkabel – Familienspezifikation für Mehrfaser-Lichtwellenleiterkabel

(IEC 60794-2-20:2013); Deutsche Fassung EN 60794-2-20:2014
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2014-09
VDE-Artnr.: 0800150

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der IEC 60794 ist eine Familienspezifikation und gilt für LWL-Mehrfaserverteilerkabel für die Innenverlegung. Die Anforderungen der Rahmenspezifikation IEC 60794 2 gelten für Kabel dieser Norm. Anhang B enthält einen Vordruck für eine Bauartspezifikation sowie allgemeine Hinweise, falls die Kabel für eine Verlegung vorgesehen sind, für welche die MICE-Umweltklassifizierung nach ISO/IEC 24702 (z. B. industriell genutzte Gebäude) gilt.
Die Norm enthält die Mindestanforderungen, die Details sowie die Prüfschärfen für anzuwendende Prüfungen. Somit bietet die Norm Investitionssicherheit für Hersteller und Anwender und gibt Prüflaboren und Herstellern definierte Angaben zur Prüfung.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60794-2-20 VDE 0888-117:2010-08

Gegenüber DIN EN 60794-2-20 (VDE 0888-117):2010-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Entfernung von Anhang C.
b) Verweisung auf die neuesten Fasernormen.
c) Verweisung auf die neuen Normen der Reihe IEC 60794-1-2X.