Cover DIN EN 50270 VDE 0843-30:2015-10
größer

DIN EN 50270 VDE 0843-30:2015-10

Elektromagnetische Verträglichkeit

Elektrische Geräte für die Detektion und Messung von brennbaren Gasen, toxischen Gasen oder Sauerstoff;

Deutsche Fassung EN 50270:2015
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2015-10
VDE-Artnr.: 0800266

Inhaltsverzeichnis

Diese Europäische Norm legt Anforderungen für die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) elektrischer Geräte für die Detektion und Messung von brennbaren Gasen, toxischen Gasen oder Sauerstoff fest. Sie gilt für Geräte zum Gebrauch sowohl im Wohnbereich, Geschäfts- und Gewerbebereichen sowie Kleinbetrieben als auch für Geräte zum Gebrauch im Industriebereich. Die Geräte können mit Wechselstrom, Gleichstrom oder Batterie betrieben sein.
Diese Europäische Norm ist auch auf Geräte zum Gebrauch in explosionsgefährdeten Bereichen, in denen explosionsfähige Atmosphären auftreten können, anwendbar.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 50270 VDE 0843-30:2007-05

Gegenüber DIN EN 50270 (VDE 0843-30):2007-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Anforderungen entsprechend EN 61326-1:2012 aktualisiert;
b) Aspekte bezüglich funktionaler Sicherheit berücksichtigt;
c) einige Anforderungen aus EN 61326-3-2 übernommen;
d) das hierarchische Niveau zwischen Kriterium B und C, durch Verändern der Anforderungen für B wieder eingefügt;
e) die Tabellen 1 bis 4 entsprechend den obigen Punkten aktualisiert;
f) Tabelle 5 entsprechend neuer und aktualisierter messtechnischer Normen verändert;
g) Tabelle 5 enthält nun auch die Anforderungen für Kriterium B.