Cover DIN EN 60065 VDE 0860:2015-11
größer

DIN EN 60065 VDE 0860:2015-11

Audio-, Video- und ähnliche elektronische Geräte

Sicherheitsanforderungen

(IEC 60065:2014, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60065:2014
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2015-11
VDE-Artnr.: 0800268
Ende der Übergangsfrist: 2019-06-20

Inhaltsverzeichnis

Diese internationale Sicherheitsnorm gilt für elektronische Geräte, die zur Stromversorgung aus dem NETZ, aus einem STROMVERSORGUNGSGERÄT, aus Batterien oder für FERNSPEISUNG durch TELEKOMMUNIKATIONSNETZE oder ähnliche Netze vorgesehen sind und die zum Empfang, zur Erzeugung, Aufnahme oder Wiedergabe von Ton-, Bild- und zugehörigen Signalen bestimmt sind. Sie gilt auch für Geräte, die dafür gebaut sind, ausschließlich in Verbindung mit vorstehend genannten Geräten benutzt zu werden.
Diese Norm betrifft hauptsächlich Geräte, die für den Heimgebrauch und ähnliche allgemeine Anwendungen bestimmt sind, die aber auch in Räumlichkeiten allgemeiner Zusammenkünfte, wie z. B. Schulen, Theater, Gottesdiensträume und Arbeitsplatz, verwendet werden können. GERÄTE FÜR PROFESSIONELLEN EINSATZ sind ebenfalls eingeschlossen, es sei denn, sie fallen ausdrücklich in den Anwendungsbereich anderer Normen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60065 VDE 0860:2011-10

Gegenüber DIN EN 60065 (VDE 0860):2011-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) neue Anforderungen an Mittel zur Wand- oder Deckenmontage;
b) neue Anforderungen an Knopfzellen-Batterien;
c) alle Anmerkungen überprüft, damit sie den neuen EU-Richtlinien entsprechen;
d) Hinzufügen von Anforderungen an LEDs;
e) Anforderungen an Kriechstrecken an DIN EN 60950-1 angepasst;
f) Änderung der Anforderungen an Optokoppler.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 62368-1 VDE 0868-1:2016-05

Einrichtungen für Audio/Video-, Informations- und Kommunikationstechnik

Teil 1: Sicherheitsanforderungen

312,87 € 
Warenkorb