Cover DIN CLC/TS 50238-3 VDE V 0831-238-3:2019-11
größer

DIN CLC/TS 50238-3 VDE V 0831-238-3:2019-11

Bahnanwendungen – Kompatibilität zwischen Fahrzeugen und Gleisfreimeldesystemen

Teil 3: Kompatibilität mit Achszähler;

Deutsche Fassung CLC/TS 50238-3:2019
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2019-11
VDE-Artnr.: 0800617

Inhaltsverzeichnis

Die vorliegende Technische Spezifikation legt die Grenzwerte der Störgrößen und Bewertungskriterien für die elektromagnetische Verträglichkeit zwischen Bahnfahrzeugen und Achszählerdetektoren fest. Die Grenzwerte sind auf der Grundlage einer in prEN 50617 2:2013 (siehe CLC/SC9XA/Sec0779/CD) (Laborprüfungen) beschriebenen Prüfspezifikation festgelegt worden. Die vorliegende Technische Spezifikation gibt empfohlene einzelne Grenzwerte an, die anzuwenden sind, um die Kompatibilität zwischen Bahnfahrzeugen und allen ausgewählten Typen von Achszählerdetektoren sicherzustellen, einschließlich der durch nationale Normen behandelte Achszählerdetektoren.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN CLC/TS 50238-3 VDE V 0831-238-3:2014-09

Gegenüber DIN CLC/TS 50238-3 (VDE V 0831-238-3):2014-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Geänderte und neue Grenzwerte in Anhang A;
b) geänderte Begriffe.