Cover DIN EN 61000-6-4 VDE 0839-6-4:2011-09
größer

DIN EN 61000-6-4 VDE 0839-6-4:2011-09

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

Teil 6-4: Fachgrundnormen – Störaussendung für Industriebereiche

(IEC 61000-6-4:2006 + A1:2010); Deutsche Fassung EN 61000-6-4:2007 + A1:2011
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-09
VDE-Artnr.: 0839025

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm enthält die Deutsche Fassung der Europäischen Norm EN 61000-6-4:2007 + A1:2010, die die Internationale Norm IEC 61000-6-4:2006 und ihre Änderung 1:2010 übernimmt. Sie enthält Anforderungen zur Störaussendung im Frequenzbereich 0 Hz bis 400 GHz von elektrischen und elektronischen Geräten, die für eine Benutzung in Industriebereichen vorgesehen sind, soweit für diese Geräte keine spezifischen Produkt- oder Produktfamiliennormen zur Störaussendung bestehen. Hierfür legt sie anschlussbezogen die entsprechenden Grenzwerte der Störaussendung, sowie - durch Verweisung auf als Grundnormen verwendete Normen - die zugehörigen Messverfahren fest. Die Festlegungen gelten für das Gehäuse sowie Wechsel-Netzanschlüsse und Telekommunikations- bzw. Netzwerkanschlüsse des zu prüfenden Geräts, sofern der entsprechende Anschluss vorhanden ist.
Gegenüber der vorhergehenden Norm wurden die normativen Verweisungen ergänzt bzw. aktualisiert. Ferner wurden die Anforderungen anschlussbezogen in separate Tabellen aufgeteilt und Grenzwerte für die über das Gehäuse abgestrahlte Störfeldstärke im Frequenzbereich von 1 GHz bis 6 GHz wurden in Tabelle 1 ergänzt. Des Weiteren wurden Anforderungen eingeführt, die auf der Messung in weiteren, parallel anwendbaren Messmitteln beruhen. Hierbei handelt es sich um Messungen in TEM-Wellenleitern auf der Grundlage des in der IEC 61000-4-20 beschriebenen Verfahrens sowie um Messungen in Vollabsorberräumen (FAR) auf der Basis der in der Reihe CISPR 16 für die Messgeräte und das Messverfahren getroffenen Festlegungen. Zu diesem Zweck wurde auch der Abschnitt 10 aufgenommen, der Festlegungen zur Vorgehensweise enthält, wenn für die Ermittlung, ob ein Prüfling eine bestimmte Anforderung einhält, eine Auswahl an Messverfahren angeboten wird, bzw. wie bei Wiederholungsprüfungen verfahren werden sollte. Weiterhin wurden die Festlegungen zur Behandlung der Messgeräteunsicherheit geändert.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 61000-6-4 VDE 0839-6-4:2007-09

Gegenüber DIN EN 61000-6-4 (VDE 0839-6-4):2007-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die normativen Verweisungen in Abschnitt 2 wurden ergänzt bzw. aktualisiert und hierbei wurden undatierte Verweisungen in datierte Verweisungen abgewandelt;
b) weitere Begriffe wurden in Abschnitt 3 ergänzt;
c) die Reihenfolge der Abschnitte 8 und 9 wurde vertauscht und die Festlegungen zur Behandlung der Unsicherheit der Messgeräte im jetzigen Abschnitt 8 wurden geändert;
d) Abschnitt 10 wurde ergänzt;
e) die Festlegungen zur Störaussendung wurden anschlussbezogen in einzelne Tabellen 1 bis 4 aufgeteilt und Festlegungen unter Zugrundelegung von Messungen in weiteren, parallel anwendbaren Messmitteln (Vollabsorberkammer, TEM-Wellenleiter) wurden ergänzt.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
EMV-gerechte Errichtung von Niederspannungsanlagen
Schmolke, Herbert

EMV-gerechte Errichtung von Niederspannungsanlagen

Planung und Errichtung unter Berücksichtigung der Elektromagnetischen Verträglichkeit gemäß DIN VDE 0100, DIN EN 50310 (VDE 0800-2-310) und DIN EN 50174-2 (VDE 0800-174-2) u. a.
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 126

2017, 377 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Netzrückwirkungen - Theorie, Simulation, Messung und Bewertung
Schulz, Detlef

Netzrückwirkungen - Theorie, Simulation, Messung und Bewertung

nach DIN VDE 0838, DIN VDE 0839 und den VDEW-Richtlinien mit Simulationsbeispielen in Simplorer und Messbeispielen von netzgekoppelten Photovoltaik- und Windkraftanlagen
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 115

2004, 216 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist als E-Book (PDF) erhältlich
eBook (PDF)