Auswahl zur Medizintechnik


Alle, die Verantwortung für medizinisch genutzte Räume, Gebäude oder medizinische Einrichtungen tragen, müssen über die relevanten Sicherheitsnormen verfügen. Denn nur so können sie ihrer Verpflichtung gegenüber Patienten und Personal gerecht werden.

Die VDE-Auswahl zur Medizintechnik stellt die erforderlichen Unterlagen für das Herstellen, Betreiben und Prüfen von medizinischen elektrischen Geräten und Systemen kompakt und leicht nutzbar zur Verfügung.

Wichtige Themenfelder der Auswahl sind:
Diagnose, Monitoring, Therapie, Anästhesie, Implantate, Extrakorporale Kreisläufe, Pädiatrie, Versorgungssystem, Patientenlagerung, Radiologie, Bildgebung, Labor.


Preise Auswahl zur Medizintechnik

Grundwerk DIN-VDE-Normen
einmalig 3.400,00 €
zzgl. Abonnement (Aktualisierungen)
jährlich 500,00 - 900,00 €

Inhalt der Auswahl:


Abonnement erweitern:


Bitte beachten Sie: Die DVD-Version und die Nutzung der NormenBibliothek sind nur in Verbindung mit einem Abonnement (Aktualisierungslieferungen) erhältlich.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggf. Porto und Verpackung. Die Grundwerkspreise gelten für das gesamte Jahr 2017.

Die endgültigen Abonnementspreise (Aktualisierungslieferungen) ergeben sich aus den im Laufe eines Jahres neu erschienenen, bzw. novellierten Normen des VDE-Vorschriftenwerkes. Die angeführten Preisspannen geben einen Anhaltspunkt für die im Jahr 2017 zu erwartenden Kosten. Für alle Normen-Abonnements gilt das degressive Preismodell.