Resnik, Boris; Bill, Ralf

Neuer Buchtitel!

Vermessungskunde für den Planungs-, Bau- und Umweltbereich

4., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2018, 380 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur
ISBN 978-3-87907-650-5, E-Book: ISBN 978-3-87907-651-2
Für Fach- und Hochschulbereich

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Das klassische Anwendungsspektrum des Vermessungswesens, das von der Erdmessung über die Landesvermessung bis zum Bau- und Liegenschaftswesen reicht, ist in den vergangenen Jahren durch das Hinzukommen neuer Messverfahren und Messprinzipien (z. B. GNSS-Positionierung, Laserscanning und digitale Photogrammetrie) sowie die vollständige Automatisierung von konventionellen Mess- und Rechenabläufen (z. B. Digitale Gelände- bzw. Landschaftsmodelle, BIM und GIS) noch vielfältiger geworden.

Ziel dieses Buches ist es, Studierenden und Anwendern außerhalb der Geodäsie eine verständliche Einführung zu geben und einen praxisnahen Leitfaden zur Verfügung zu stellen. Dabei werden sowohl die Grundlagen als auch aktuelle Entwicklungen und Trends erläutert. Bei der Behandlung der einzelnen Kapitel wurde auf eine anschauliche Darstellung mit vielen Abbildungen Wert gelegt. Zahlreiche Beispiele ermöglichen die eigenständige Umsetzung des Stoffes, wodurch dieses Werk dem Anspruch eines echten Lehrbuches gerecht wird. In der 4. Auflage wurden die zahlreichen neuen Fragen nach Antwort-Wahl-Verfahren zu den einzelnen Kapiteln mit den entsprechenden Lösungen zusammengestellt, sodass dieses Buch nun noch besser als früher sowohl für die Selbstkontrolle der Studierenden als auch für die Vorbereitung von Prüfungen in den entsprechenden Fächern geeignet ist. Neue Themen in der 4. Auflage sind u. a. Lasertracker, Trägheitsnavigationssystem, Geodatenerfassung mit unbemannten Fluggeräten, Umweltinformation, BIM, Monitoring von Ingenieurbauwerken und Industrievermessung.

Dieses Buch richtet sich an Praktiker, Studierende und Lehrende der Fachrichtungen Architektur und Bau-ingenieurwesen, Garten- und Landschaftsbau, Geoinformatik, Geowissenschaften, Land- und Forstwirtschaft, Landeskultur, Stadt- und Landschaftsplanung, Umweltschutz u. v. a. und eignet sich gleichermaßen für die Ausbildung wie zum Selbststudium. In der vorliegenden Neubearbeitung dokumentiert es den aktuellsten Stand des Vermessungswesens.

Aus dem Inhalt:
• Geodätische Grundlagen
• Geodätische Messgeräte
• Detailvermessungen in Lage und Höhe
• Geodätische Rechentechnik und Informationsverarbeitung
• Moderne Erfassungs- und Bearbeitungsverfahren
• Öffentliches Vermessungs- und Geoinformationswesen
• Ingenieurvermessung
Prof. Dr. Boris Resnik studierte Geodäsie an der Hochschule für Bergbauwesen in St. Petersburg (Russland). Anschließend war er als Vermessungsingenieur im Projektinstitut der Autostraßen, in der Baumontageverwaltung für den U-Bahn-Bau sowie im Forschungsinstitut für Markscheidewesen in Russland tätig. 1993–1995 war er als Vermessungsingenieur für den Bereich Tunnel- und Straßenbau bei Körner (Aachen) beschäftigt. Nach zwei Jahren als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der BTU Cottbus war er ab 1997 als Oberingenieur am Institut für Geodäsie und Geoinformatik der Universität Rostock tätig. Seit 2004 ist er Professor für Ingenieurvermessung und Geoinformatik an der Beuth Hochschule für Technik Berlin und seit 2016 Honorarprofessor an der BTU Cottbus-Senftenberg.

Prof. Dr.-Ing. Ralf Bill studierte Geodäsie an der FH Mainz (1972–1975) und den Universitäten Berlin (1975–1976) und Karlsruhe (1976–1979) und war anschließend Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Karlsruhe (1979–1985, Promotion 1982). 1985–1989 arbeitete er als GIS-Entwicklungsingenieur bei Wild (Heerbrugg/Schweiz). 1989–1994 baute er als Senior Scientist am Institut für Photogrammetrie der Universität Stuttgart die Lehre und Forschung in der Geoinformationsverarbeitung im Studiengang Vermessungswesen auf. Seit 1994 ist er Universitätsprofessor für Geodäsie und Geoinformatik an der Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät der Universität Rostock. Seit 1999 leitet er zudem das Steinbeis-Transferzentrum für Geoinformatik Rostock, in dem GIS-Entwicklungen für Wirtschaft und Verwaltung stattfinden.

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
ArcGIS 10.5
GI Geoinformatik GmbH (Hrsg.)

ArcGIS 10.5

Das deutschsprachige Handbuch für ArcGIS Desktop Basic und Standard inklusive Einstieg in ArcGIS Online

2017, 917 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Nahbereichsphotogrammetrie
Luhmann, Thomas

Nahbereichsphotogrammetrie

Grundlagen – Methoden – Beispiele

2018, 783 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Vermessung und Ortung mit Satelliten
Bauer, Manfred

Vermessung und Ortung mit Satelliten

Globales Navigationssatellitensystem (GNSS) und andere satellitengestützte Navigationssysteme

2017, 566 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Python mit ArcGIS
Ulferts, Lothar

Python mit ArcGIS

Einstieg in die Automatisierung der Geoverarbeitung in ArcGIS

2016, 336 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Web-GIS
Seip, Christian; Korduan, Peter; Zehner, Marco L.

Web-GIS

Grundlagen, Anwendungen und Implementierungsbeispiele

2017, 552 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
AGIT 4-2018 Neuer Buchtitel!
Strobl, Josef; Zagel, Bernhard; Griesebner, Gerald; Blaschke, Thomas (Hrsg.)

AGIT 4-2018

Journal für Angewandte Geoinformatik

2018, XII, 440 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Das deutsche Vermessungs- und Geoinformationswesen 2015
Kummer, Klaus; Kötter, Theo; Eichhorn, Andreas (Hrsg.)

Das deutsche Vermessungs- und Geoinformationswesen 2015

Themenschwerpunkte 2015: Gesellschaftliche Verankerung und institutionelles Gefüge, Aufgabenfelder und Wirkungsbereiche, Technische Netzwerke und Transfer, Forschung und Lehre

2014, XXVI, 1244 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Klassische und robuste Ausgleichungsverfahren Neuer Buchtitel!
Jäger, Reiner; Müller, Tilman; Saler, Heinz

Klassische und robuste Ausgleichungsverfahren

Ein Leitfaden für Ausbildung und Praxis von Geodäten und Geoinformatikern

2018, ca. 416 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Ingenieurvermessung 17
Lienhart, Werner (Hrsg.)

Ingenieurvermessung 17

Beiträge zum 18. Internationalen Ingenieurvermessungskurs Graz, 2017

2017, X, 570 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
ArcGIS Geoverarbeitung
Liebig, Wolfgang

ArcGIS Geoverarbeitung

Erstellen von Geoprozessen mit dem ModelBuilder und Python

2016, 322 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book