Cover DIN V VDE V 0166 VDE V 0166:2011-04
größer

DIN V VDE V 0166 VDE V 0166:2011-04

Errichten elektrischer Anlagen in Bereichen, die durch Stoffe mit explosiven Eigenschaften gefährdet sind

Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2011-04
VDE-Artnr.: 0166003

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm gilt für die Auslegung, Auswahl, Errichtung, Änderung, Instandsetzung und Erweiterung elektrischer Installationen oder elektrischen Anlagen in Bereichen, die durch Stoffe mit explosiven Eigenschaften gefährdet sind. Werden elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen errichtet, geändert, instandgesetzt oder erweitert, gelten auch die entsprechenden Europäischen Normen. Dabei gelten diejenigen Bestimmungen mit Vorrang, die im Interesse der Sicherheit höhere Anforderungen stellen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN V VDE V 0166 VDE V 0166:2008-01

Gegenüber DIN V VDE V 0166 (VDE V 0166):2008-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Definition "Stoffe mit explosiven Eigenschaften" eingeführt;
b) Überarbeitung der Beispielbilder in Anhang C;
c) 4.8.6.1.2 wurde gestrichen, da dies durch DIN VDE 0100 520 (VDE 0100 520) abgedeckt ist;
d) Einführung des Begriffes Arbeitsplatzorientierte Allgemeinbeleuchtung unter 4.8.5.2;
e) im gesamten Text wurde "explosionsgefährliche Stoffe" durch "Stoff mit explosiven Eigenschaften" ersetzt;
f) Anpassungen an die Neuerscheinungen der DIN VDE 0100 (VDE 0100), 4.3.2ff, 4.5ff, und 4.8.6.3;
g Unterteilung der Tabellen in Anhang C, in Anlehnung an DIN V VDE V 0166 (VDE V 0166): 2008-01.