Cover DIN EN 50355 VDE 0260-355:2004-06
größer

DIN EN 50355 VDE 0260-355:2004-06

Bahnanwendungen

Kabel und Leitungen für Schienenfahrzeuge mit verbessertem Verhalten im Brandfall – Reduzierte Isolierwanddicken und Standard-Isolierwanddicken – Leitfaden für die Verwendung;

Deutsche Fassung EN 50355:2003
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2004-06
VDE-Artnr.: 0260008
Ende der Übergangsfrist: 2016-07-01

Inhaltsverzeichnis

Zweck dieses Leitfadens ist es, Hersteller von Schienenfahrzeugen, Installateure von Kabeln und Leitungen und die Bahnbetreiber über die Eigenschaften und Grenzbedingungen der Kabel und Leitungen für Schienenfahrzeugen zu informieren, um Leben und Ausrüstung zu schützen, sowie falschen Gebrauch von Kabeln und Leitungen für Schienenfahrzeuge zu verhindern.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 50355 VDE 0260-355:2015-02

Bahnanwendungen

Kabel und Leitungen für Schienenfahrzeuge mit verbessertem Verhalten im Brandfall – Leitfaden für die Verwendung;

67,68 € 
Warenkorb