Cover DIN VDE 0276-603 VDE 0276-603:2010-03
größer

DIN VDE 0276-603 VDE 0276-603:2010-03

Starkstromkabel

Teil 603: Energieverteilungskabel mit Nennspannung 0,6/1 kV;

Deutsche Fassung HD 603 S1:1994/A3:2007, Teile 0, 1, 3 G und 5 G
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2010-03
VDE-Artnr.: 0276032

Inhaltsverzeichnis

HD 603 gilt für Kabel mit Nennspannung U0/U = 0,6/1 kV, die in unterirdischen Energieverteilungsnetzen, hauptsächlich für die öffentliche Verteilung, eingesetzt werden und deren Nennspannung 0,6/1 kV Wechselspannung nicht überschreitet.
Gegenüber der Ausgabe 2005 und ihren Berichtigungen wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Der Teil 1 der Änderung A3 von HD 603 mit aktualisierten normativen Verweisungen, dem neuen Leitfaden für Verwendung und Auswahl von Kabeln (informativer Anhang A) und redaktionellen Änderungen wurde komplett übernommen.
b) Die nur für Deutschland relevanten Teile 3-G und 5-G wurden mit folgenden Änderungen übernommen.
- Die in HD 308 S2:2001 neu festgelegten harmonisierten Aderfarben wurden übernommen.
- Die normative Verweisung auf HD 383 wurde durch die auf EN 60228 ersetzt mit dem zusätzlichen Hinweis auf den normativen Charakter der dort angegebenen Grenzwerte.
- In Teil 3-G für PVC-isolierte Kabel wurden Anforderungen für PE-Mäntel neu aufgenommen.
- In Teil 3-G für PVC-isolierte Kabel wurden einige weitere Querschnitte in die Tabellen 9 bis 11 neu aufgenommen.
- Wegen besserer Fertigungsverfahren mit geringeren Toleranzen ergeben sich in vielen Fällen gegenüber der bestehenden Norm geringfügig reduzierte maximale Außendurchmesser.
- Im Teil 5-G wurden bei den VPE-isolierten Kabeln Kleinstwerte für die Außendurchmesser neu aufgenommen.
- Im Teil 5-G wurde die Prüfung der Haftfestigkeit zwischen VPE-Adern und Gießharzformstoffen im Rahmen der Typprüfung (nicht-elektrische Eigenschaften) neu eingeführt. Mit dieser Prüfung wird nachgewiesen, dass die Aderoberfläche die erforderliche Haftungseigenschaft besitzt.
- In den Teilen 3-G und 5-G enthält der Hauptabschnitt 4, Leitfaden für die Verwendung, nur die von Anhang A in Teil 1 abweichenden Empfehlungen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN VDE 0276-603 VDE 0276-603 Berichtigung 1:2005-04
DIN VDE 0276-603 VDE 0276-603 Berichtigung 2:2006-05
DIN VDE 0276-603 VDE 0276-603:2005-01

Gegenüber DIN VDE 0276-603 (VDE 0276-603):2005-01, DIN VDE 0276-603 Berichtigung 1 (VDE 0276-603 Berichtigung 1):2005-04 und DIN VDE 0276-603 Berichtigung 2 (VDE 0276-603 Berichtigung 2):2006-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Der Teil 1 der Änderung A3 von HD 603 mit aktualisierten normativen Verweisungen, dem neuen Leitfaden für Verwendung und Auswahl von Kabeln (informativer Anhang A) und redaktionellen Änderungen wurde komplett übernommen.
b) Die nur für Deutschland relevanten Teile 3-G und 5-G wurden mit folgenden Änderungen übernommen.
- Die in HD 308 S2:2001 neu festgelegten harmonisierten Aderfarben wurden übernommen.
- Die normative Verweisung auf HD 383 wurde durch die auf EN 60228 ersetzt mit dem zusätzlichen Hinweis auf den normativen Charakter der dort angegebenen Grenzwerte.
- In Teil 3-G für PVC-isolierte Kabel wurden Anforderungen für PE-Mäntel neu aufgenommen
- In Teil 3-G für PVC-isolierte Kabel wurden einige weitere Querschnitte in die Tabellen 9 bis 11 neu aufgenommen.
- Wegen besserer Fertigungsverfahren mit geringeren Toleranzen ergeben sich in vielen Fällen gegenüber der bestehenden Norm geringfügig reduzierte maximale Außendurchmesser.
- Im Teil 5-G wurden bei den VPE-isolierten Kabeln Kleinstwerte für die Außendurchmesser neu aufgenommen.
- Im Teil 5-G wurde die Prüfung der Haftfestigkeit zwischen VPE-Adern und Gießharzformstoffen im Rahmen der Typprüfung (nicht-elektrische Eigenschaften) neu eingeführt. Mit dieser Prüfung wird nachgewiesen, dass die Aderoberfläche die erforderliche Haftungseigenschaft besitzt.
- In den Teilen 3-G und 5-G enthält der Hauptabschnitt 4, Leitfaden für die Verwendung, nur die von Anhang A in Teil 1 abweichenden Empfehlungen.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Projektierungshilfe elektrischer Anlagen in Gebäuden Neuer Buchtitel!
Ayx, Roland; Kasikci, Ismail

Projektierungshilfe elektrischer Anlagen in Gebäuden

Praxiseinführung und Berechnungsmethoden
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 148

2018, 296 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
CAE in der Energieverteilung
Brechtken, Dirk

CAE in der Energieverteilung

Projektierung von Niederspannungsanlagen

2013, XIII, 296 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book