Cover DIN EN 60034-28 VDE 0530-28:2013-11
größer

DIN EN 60034-28 VDE 0530-28:2013-11

Drehende elektrische Maschinen

Teil 28: Prüfverfahren zur Bestimmung der Ersatzschaltbildgrößen dreiphasiger Niederspannungs-Käfigläufer-Asynchronmotoren

(IEC 60034-28:2012); Deutsche Fassung EN 60034-28:2013
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2013-11
VDE-Artnr.: 0500005

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der VDE 0530-Reihe gilt für dreiphasige Niederspannungs-Induktionsmotoren mit Käfigläufer der Baugrößen 56 bis 400.
Diese Norm stellt Verfahren zur Ermittlung der Werte von Elementen einsträngiger Ersatzschaltbilder mittels Prüfungen bereit und definiert Standardelemente dieser Ersatzschaltbilder.
Ersatzschaltbilder sind in der Steuerung von Antrieben mit drehzahlgeregelten Asynchronmotoren, die durch Frequenzumrichter versorgt werden, weit verbreitet. Die Motor-Parameter sind für die Realisierung der flussorientierten Steuer- oder anderen modellbasierten Regelalgorithmen erforderlich. Deren Kenntnis wird von den Lieferanten und System-Ingenieuren benötigt, insbesondere wenn Motoren und Frequenzumrichter von verschiedenen Anbietern miteinander kombiniert werden.
Diese Norm stellt ein standardisiertes Testverfahren zur Bestimmung der Parameter des Elektro-Motors bereit. Gleichzeitig verbessert dieses Schriftstück das Verständnis für das Ersatzschaltbild-Verfahren. Die Verfahren können in Prüffeldern durchgeführt werden, die für Standard-Testverfahren elektrischer Maschinen ausgestattet sind.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60034-28 VDE 0530-28:2008-02

Gegenüber DIN EN 60034-28 (VDE 0530-28):2008-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Formeln werden nun alle für Ersatzschaltbilder in äquivalenten Sternschaltungen angegeben. Sie werden auch bei Wicklungen in Dreieckschaltung angewendet. Alle Formeln für Ersatzschaltbilder in äquivalenter Dreieckschaltung wurden in Anmerkungen verschoben;
b) Verfahren zur Bestimmung von Ersatzschaltbild-Parametern durch einen Prüfung zur Aufnahme der Belastungskennlinie, als Alternative zu den Prüfungen mit Gegendrehfeld und bei festgebremstem Läufer, wurden hinzugefügt.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Explosionsgeschützte Elektromotoren
Falk, Karl; Hofbauer, Karl

Explosionsgeschützte Elektromotoren

Erläuterungen zu den Normenreihen • für Explosionsschutz: DIN EN 60079 (VDE 0165 und VDE 0170/0171) DIN EN 61241 (VDE 0165) • für drehende elektrische Maschinen: DIN EN 60034 (VDE 0530) • für drehzahlveränderbare elektrische Antriebe: DIN EN 61800 (VDE 0160) • entsprechenden IEC-Normen • EU-Richtlinien (ATEX) sowie weiteren Normen, Vorschriften und Standards mit Hinweisen für die technisch-wirtschaftliche Antriebsoptimierung
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 64

2014, 240 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Drehende elektrische Maschinen
Doppelbauer, Martin (Hrsg.)
DKE-Komitee K 311

Drehende elektrische Maschinen

Erläuterungen zu DIN EN 60034 (VDE 0530)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 10

2011, 198 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book