Cover DIN EN 60034-18-41 VDE 0530-18-41:2021-05
größer

DIN EN 60034-18-41 VDE 0530-18-41:2021-05

Drehende elektrische Maschinen

Teil 18-41: Qualifizierung und Qualitätsprüfungen für teilentladungsfreie elektrische Isoliersysteme (Typ I) in drehenden elektrischen Maschinen, die von Spannungsumrichtern gespeist werden

(IEC 60034-18-41:2014 + A1:2019 + COR1:2020); Deutsche Fassung EN 60034-18-41:2014 + A1:2019 + AC:2020
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-05
VDE-Artnr.: 0500197

Durch diese Änderung 1 der DIN EN 60034-41-1 (VDE 0530-18-41) soll die Routine Prüfung in Abschnitt 12 durch die optionale Teilentladungs-Prüfung und durch die Stehspannungsprüfung ergänzt werden. In Anhang B zur Ableitung der Prüfspannungswerte für Isoliersysteme des Typs I wurde der Text und die Tabelle B.5 mit .Beispielen für die maximale Spitze-Spitze-Prüfspannung überarbeitet. Zusätzlich wurde ein neuer Anhang D mit der Ableitung der Prüfspannungen für die Routine-Stehspannungsprüfung und ein Beispiel für eine Maschine mit der Bemessungsspannung 500 V aufgenommen.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60034-18-41 VDE 0530-18-41:2014-11

Gegenüber DIN EN 60034-18-41 (VDE 0530-18-41):2014-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Überarbeitung des Begriffes 3.19 „Impulsspannungsisolierungklasse“;
b) Aufnahme zweier neuen Begriffe „Maximal zulässige Klemmenspannung“ und „Prüfspannungsfaktor“;
c) Überarbeitung des Abschnittes 12 zu den „Routineprüfungen“;
d) Ergänzung des Abschnittes B.3 „Sicherheitsfaktoren bei Teilentladungsprüfungen“ durch Erläuterungen am Abschnittsende;
e) Überarbeitung des ersten Absatzes von B.6 zur „Berechnung der Prüfspannungen“;
f) in C.1 wird der dritte Absatz durch eine Überarbeitung ersetzt;
g) Hinzufügen eines neuen Anhangs D mit der „Ableitung der Prüfspannungen für die Routine-Stehspannungsprüfung und ein Beispiel für eine Maschine mit der Bemessungsspannung 500 V“;
h) die Deutsche Fassung wurde in den Abschnitten 2 und 3 sowie im Anhang ZA an die aktuellen Standardtexte angepasst.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Drehende elektrische Maschinen
Ponick, Bernd (Hrsg.)
DKE-Komitee K 311

Drehende elektrische Maschinen

Erläuterungen zu IEC 60034 und DIN EN 60034 (VDE 0530)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 10

2020, 274 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Explosionsgeschützte Elektromotoren
Falk, Karl; Hofbauer, Karl

Explosionsgeschützte Elektromotoren

Erläuterungen zu den Normenreihen • für Explosionsschutz: DIN EN 60079 (VDE 0165 und VDE 0170/0171) DIN EN 61241 (VDE 0165) • für drehende elektrische Maschinen: DIN EN 60034 (VDE 0530) • für drehzahlveränderbare elektrische Antriebe: DIN EN 61800 (VDE 0160) • entsprechenden IEC-Normen • EU-Richtlinien (ATEX) sowie weiteren Normen, Vorschriften und Standards mit Hinweisen für die technisch-wirtschaftliche Antriebsoptimierung
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 64

2014, 240 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book