Cover DIN EN IEC 62485-5 VDE 0510-485-5:2021-12
größer

DIN EN IEC 62485-5 VDE 0510-485-5:2021-12

Sicherheitsanforderungen an sekundäre Batterien und Batterieanlagen

Teil 5: Sicherer Betrieb von stationären Lithium-Ionen-Batterien

(IEC 62485-5:2020); Deutsche Fassung EN IEC 62485-5:2021
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2021-12
VDE-Artnr.: 0500212

Dieser Teil von IEC 62485 gilt für die Installation von einer oder mehreren stationären sekundären Batterie(n) mit einer höchsten Summengleichspannung von 1 500 V zu jedem Gleichspannungsteil des Energienetzes und beschreibt die grundlegenden Maßnahmen für den Schutz gegen Gefährdungen während des bestimmungsgemäßen Betriebs oder unter erwarteten Fehlerbedingungen, die sich ergeben durch: Elektrizität, Kurzschlüsse, Elektrolyt, Gasfreisetzung, Brand, Explosion.
Dieses Dokument stellt Anforderungen zu Sicherheitsaspekten im Zusammenhang mit Installation, Gebrauch, Inspektion, Instandhaltung und Entsorgung von Lithium-Ionen-Batterien für stationäre Anwendungen bereit.
Dieses Dokument behandelt stationäre Batterien für industrielle Anwendungen in abgetrennten geschlossenen Gebäuden/Unterbringungsbereichen sowie stationäre Batterien in öffentlichen Gebäuden, Büros und privaten Wohnungen/Eigenheimen. Dieses Dokument gilt auch für die Instandhaltung und die Entsorgung von Lithium-Ionen-Batterien in stationären Anwendungen.
Batterien, die metallisches Lithium enthalten, werden in diesem Dokument nicht behandelt.
Beispiele für die wichtigsten Anwendungen sind: Telekommunikation; Betrieb von Kraftwerken; zentrale Notbeleuchtung und Alarmsysteme; unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV); Anlassen stationärer Motoren; Photovoltaiksysteme.
Die allgemeinen Informationen sowie Begriffe und Definitionen für die Sicherheitsanforderungen an sekundäre Batterien und Batterieanlagen werden für Blei-Säure-Batterien, Nickel-Cadmium-Batterien und Nickel-Metall-Hybridbatterien in IEC 62485-1 festgelegt.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Baustellen-Fibel der Elektroinstallation
Cichowski, Rolf Rüdiger

Baustellen-Fibel der Elektroinstallation

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel auf Baustellen; Erläuterungen zu DIN VDE 0100-410:2018-10, DIN VDE 0100-704:2018-10, DIN EN 61439-4 (VDE 0660-600-4):2013-09, DGUV-Information 203-006 sowie weiteren Normen und Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 142

2019, 248 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book