Cover DIN EN 60335-2-89 VDE 0700-89:2016-11
größer

DIN EN 60335-2-89 VDE 0700-89:2016-11

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-89: Besondere Anforderungen für gewerbliche Kühl-/Gefriergeräte mit eingebautem oder getrenntem Verflüssigersatz oder Motorverdichter

(IEC 60335-2-89:2010 + A1:2012, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60335-2-89:2010 + A1:2016
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2016-11
VDE-Artnr.: 0701050
Ende der Übergangsfrist: 2020-07-03

Inhaltsverzeichnis

Diese Europäische Norm enthält den Text der internationalen Norm IEC 60335-2-89:2010-02 ohne gemeinsame CENELEC-Abänderungen und den Text der IEC 60335-2-89:2010/A1:2012-07 mit vereinbarten gemeinsamen CENELEC-Abänderungen. Die CENELEC-Abänderungen zu der Internationalen Norm sind durch eine senkrechte Linie am linken Seitenrand gekennzeichnet.
Durch die in die deutsche Fassung der Europäische Norm EN 60335-2-89:2010 eingearbeitete Änderung EN 60335-2-89/A1:2016 wird die internationale Norm an die grundlegenden Anforderungen der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EU angepasst.
Die Norm legt Sicherheitsanforderungen für elektrisch betriebene gewerbliche Kühl /Gefriergeräte fest, die einen eingebauten Motorverdichter besitzen oder die in zwei Einheiten zum Zusammenbau entsprechend den Herstellanweisungen als Einzelgerät (Split-System) geliefert werden. Beispiele solcher Geräte sind:
- Ausstellungs- und Lagerungs-Kühlgeräte;
- gekühlte Rollcontainer;
- Bedientheken und Selbstbedienungstruhen;
- Gebläse-Kühl- und Gefriereinrichtungen.
Sie gilt für gewerbliche Kühlschränke und Gefrierschränke, die für die Ausstellung von Nahrungsmitteln, einschließlich dem Einzelhandelhandelsverkauf von Getränken, verwendet werden.
Der gewerbliche Gebrauch der Kühl-/Gefriergeräte ist zum Beispiel deren Verwendung in Restaurants, Kantinen, Krankenhäusern und in gewerblichen Betrieben wie Bäckereien, Fleischereien, Supermärkten usw.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60335-2-89 VDE 0700-89:2010-12

Gegenüber DIN EN 60335-2-89 (VDE 0700-89):2010-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) IEC 60335-2-89:2010/A1:2012, die inzwischen als EN 60335-2-89/A1:2016-02 ratifiziert ist, wurde übernommen;
b) Mit den vorgelegten umfangreichen europäischen Abänderungen wird die Internationale Norm an die grundlegenden Anforderungen der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG angepasst;
c) Anpassung des Textes an EN 60335-1:2012.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN 60335-2-89 VDE 0700-89:2018-10

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-89: Besondere Anforderungen für gewerbliche Kühl-/Gefriergeräte mit eingebautem oder getrenntem Verflüssigersatz oder Motorverdichter

97,34 € 
Warenkorb